Gänseblümchen
Gänseblümchen

 

Bekanntlich heißt es ja: Das Auge isst mit. Ein reizvolles Mittel, um beispielsweise einen Salat bei einem Abendessen mit Freunden aufzupeppen, sind Blüten. Was zunächst etwas seltsam anmutet, hat aber einen besonderen Charme und ist vor allem bei vielen Chefköchen in den letzten Monaten immer mehr in Mode gekommen.




Jeder kennt Blüten aus dem Garten, von der Wiese oder aus dem Wald. Dass viele davon aber essbar sind und viele wertvolle Inhaltsstoffe enthalten und dazu noch mit ihrer edlen Würze ein Essen verfeinern können, das wissen die allerwenigsten.

Je nachdem, um welche Sorte Blüten es sich handelt und wie sie schmecken, können sie locker über ein Gericht gestreut werden oder als versteckte Blüten in ein Essen gearbeitet werden. Hierzu zählen unter anderem Frauenmantel, Dill, Jasmin, Kapuzinerkresse, Bohnenkraut, Huflatich, Sauerklee, Klatschmohn, Minze, Wicke oder Melisse. Noch besser aber eignen sich aufgrund ihrer Konsistenz und ihres Geschmacks das Gänseblümchen, der Borretsch, das Veilchen, das Vergissmeinnicht, die Dahlie oder der Löwenzahn.

Das Gänseblümchen im Salat

Das Gänseblümchen blüht vom Frühling bis zum November und wächst vor allem an sonnigen bis halbschattigen Standorten mit feuchten und nahrhaften Böden. Ein Genuss sind die Blüten des Gänseblümchens beispielsweise in Salaten oder als Belag auf Butterbroten. Ebenfalls eine prima Idee ist eine Gänseblümchensuppe. Dafür benötigt man rund 100 Gramm fein zerhackte Gänseblümchen, die man mit einem Esslöffel Mehl, zwei Esslöffeln saurer Sahne, etwas zerlassener Butter, Salz und Pfeffer in 0,75 Litern Gemüsebrühe kocht. Einfach lecker.

Der Borretsch in Quark oder Saucen

Borretschblüten sind inzwischen als essbare Dekoration ebenso verbreitet wie die Blüten der Kapuzinerkresse. Borretschblüten schmecken ebenso wie die Borretschblätter erfrischend nach Gurken. Neben dem Salat kann der Borretsch zum Verfeinern von Quark oder Saucen verwendet werden.

Das Veilchen zusammen mit Eiern, Schinken oder Zwiebeln

Das Veilchen ist vielseitig einsetzbar und kann beispielsweise zu süßen Nachspeisen gereicht, aber auch als elementare Zutat für ein Veilchengemüse verwendet werden. Für dieses Gericht werden die Blütenblätter zerrupft und kurz mit etwas Zitronensaft geköchelt. Perfekt dazu passen Eier, Schinken oder Zwiebeln.

Das Vergissmeinnicht auf dem Buffet

Das Vergissmeinnicht ist mit seinem kräftigen Blau der absolute Hingucker auf jedem Buffet und verleiht dem Ganzen etwas Romantisches. Am besten gedeiht das Vergissmeinnicht in halbschattigen und sehr feuchten Böden.

Die Dahlie

Die Dahlie blüht im Spätsommer und zählt zu den Korbblütlern. Sie passt am besten zu Salaten und hat einen würzig-säuerlichen Geschmack.

Der Löwenzahn als Gemüse

Unter Feinschmeckern zählt der Löwenzahn als Delikatesse. Neben Löwenzahnsalat ist das Löwenzahngemüse besonders zu empfehlen. Dafür werden die Löwenzahnrosetten ausgestochen, geeignete Knospen ausgepult und gewaschen. Danach werden sie mit etwas Öl angedünstet und mit einem Schluck saurer Sahne verfeinert. Sehr lecker schmeckt das Löwenzahngemüse zu Nudeln oder Reis.




Erntetipp für essbare Blüten

Da die Aromastoffe der Pflanzen in den frühen Morgenstunden am intensivsten sind, sollten sie auch dann geerntet werden. Der beste Zeitpunkt ist dann, wenn der Tau gerade getrocknet ist, und die Sonne noch nicht mit ganzer Kraft vom Himmel strahlt.


Fiskars Gärtnerspaten für harte, steinige Böden, Spitz, Länge 117 cm, Hochwertiges Stahl-Blatt/Kunststoff-Stiel, Schwarz/Orange, Solid, 1003455
  • Spitzer Gärtnerspaten (Gesamtlänge: 117 cm) zum Graben in harten, steinigen Böden, Auch zum Wurzel- sowie Rasenstechen geeignet, Körpergröße des Benutzers: 175 - 195 cm
  • Müheloses Arbeiten durch ergonomische Form, Leichtes Graben und Einstechen in den Boden dank scharfem, gehärtetem Spatenblatt mit Trittfläche
  • Optimale Arbeitshöhe in rückenschonender Haltung zur Entlastung der Muskulatur, Angenehme Position der Hände für alle Handgrößen durch praktischen D-Griff
  • Hohe Langlebigkeit dank hochwertigem Stahl-Blatt und Kunststoff-Stiel, Finnisches Design
  • Lieferumfang: 1x Fiskars Solid Gärtnerspaten, Spitz, Länge: 117 cm, Gewicht: 1,75 Kg, Material: Hochwertiger Stahl/Kunststoff, Farbe: Schwarz/Orange, 1003455

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Winterheckenzwiebel

Tanacetum – Mutterkraut und Rainfarn

Schnittlauch und seine Verwandten

Mehr Gartenwissen

 

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.