Salatgurke
Eine Salatgurke © BirgitH/pixelio.de

 

Die Salatgurke gehört zu den Klassikern auf dem Abendbrottisch – entweder solo, auf dem Butterbrot oder als zusätzliche Komponente auf der Käse- und Wurststulle. Das Ziehen von Gurken aus Samen im Gewächshaus oder im eigenen Garten wird immer beliebter, und ist auch gar nicht so schwer. Worauf genau zu achten ist, verrät dieser Artikel.




Die Samen vorbereiten

Grundsätzlich gibt es zwei Varianten, um an das Gurkenglück in Bioqualität aus dem eigenen Garten zu kommen: Man kann Jungpflanzen kaufen oder sie aus Samen ziehen. Wer sich für die zweite Variante entscheidet, der begleitet im Prinzip den gesamten Wachstumsprozess. Das Saatgut selbst kann ganz einfach aus vollreifen Gurken gewonnen werden, aus denen die Kerne entfernt werden. Sehr gut gelingt dies mit einem Löffel, mit dem die Kerne quasi ausgeschabt werden. Zunächst befinden sie sich noch in einer keimhemmenden Gallertmasse. Diese sollte anschließend in ein Glas mit warmen Wasser gegeben und dann einen Tag lang bei Zimmertemperatur stehen gelassen werden. Alle keimfähigen Samen haben sich spätestens nach 24 Stunden am Boden des Glases abgesetzt, der Rest schwimmt oben. Nun müssen die Samen abgeschöpft, getrocknet und bis Ende März für das Vorziehen in einer dunklen Schachtel aufbewahrt werden. Der beste Zeitpunkt für das Vorziehen der Samen ist Ende März.

Anzucht im leeren Eierkarton starten

Als Zubehör werden neben dem Saatgut ein Minigewächshaus oder Frischhaltefolie benötigt, ein Eierkarton, Anzuchterde oder Keimsubstrat, Rankhilfen und etwas Dünger. Der Eierkarton sollte auf ein Fensterbrett mit Südausrichtung gestellt werden. In diesen wird die Erde und das Substrat gefüllt. Die getrockneten Samen sollten, bevor sie in den Eierkarton gegeben werden, einen Tag lang gewässert werden. Zwei Samen sollten dann pro Becher in die leichte feucht Erde beziehungsweise in das Substrat etwa zwei Zentimeter tief eingedrückt werden. Die Samen müssen anschließend bedeckt werden, und es kommt etwas Dünger hinzu. Der Karton sollte nun in das Mingewächshaus oder unter der Folie auf die Fensterbank gestellt werden. Täglich sollte gelüftet werden, damit kein Schimmelbefall enstehen kann. Die Raumtemperatur sollte immer konstant bei 20 Grad Celcius liegen. Nach ein bis zwei Wochen sollten sich die ersten Keimlinge bilden. Nun gilt es alle zwei Tage in kleinen Mengen etwas Wasser zuzugeben. Ab einer Höhe von zehn Zentimetern sollten die Jungpflanzen pikiert werden, das heißt umgetopft werden, damit sie sich in ihrer Größe besser entfalten können. An dieser Stelle kommen auch die Rankhilfen zum Einsatz.




Ab ins Beet

Ins Frühbeet oder Gewächshaus sollten die Jungpflanzen nicht vor Mitte April umziehen. Damit ein bitterer Geschmack vermieden wird, sollte die Erde konstant feucht gehalten werden. Im Gewächshaus können die ersten Gurken im Juli geerntet werden, Freilandfrüchte brauchen mindestens bis August.

Freiland-Salatgurke - Moneta - bitterfrei - 30 Samen
  • Die angezeigten Versandkosten fallen pauschal nur 1x an - ganz egal, wie viele Artikel gekauft werden. Ab einem Warenwert von 16,00 € versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
  • Die bitterfreie Freilandsalatgurke "Moneta" ist äußerst ertragreich und produziert gut 30 cm lange Früchte mit kleinem Kerngehäuse. Sie kann ab Mitte Mai bis Juni direkt ins Freiland gesät werden.
  • Reihenabstand 1 Meter, Pflanzenabstand ca. 35 cm, Saattiefe ca. 2 cm. Man kann sie jedoch auch in Töpfen oder Schalen vorkultivieren und nach den letzten Frösten auspflanzen. Im Frühbeet kann sie ab April gesät werden.
  • 1 Portion = 30 Samen
  • Wir versenden mit den Samen eine detaillierte Aussaat- / Pflegeanleitung.

Angebot
Bomi 2 Sitzer Gartenbank Holz massiv | Holzbank mit Lehne Kirschbaum Wetterfest 120cm | Sitzbank Garten Parkbank Balkonbank Blumenbank
  • 🌼 ENTSPANNUNG PUR: Die Holz Gartenbank kann als 2 Sitzer genutzt werden - sichern Sie sich mit der Garten Sitzbank Ihren Platz an der Sonne. Ideale Sitzgelegenheit im Garten, als Terassenbank und Blumenbank, sowie als Deko Gartenbank einsetzbar.
  • 🌼 KOMFORT: Die robuste Gartenbank Holz verfügt über eine ergonomisch geformte und angenehm hohe Rückenlehne die bequemen Halt bietet und für Gemütlichkeit sorgt. Die Sitz-Bank im vintage Landhausstil läd zum gemütlichen Verweilen im Garten und mit Nachbarn ein.
  • 🌼 NACHHALTIG: Für die Herstellung der Garten Sitzbank werden ausschließlich zertifizierte Holzprodukte, FSC zertifiziertes Kiefernholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet. Die Friesenbank aus Holz ist eine gute und ökologische Alternative zu Plastik, Kunststoff, Gummi, Metall und Teak Gartenmöbeln.
  • 🌼 GESCHENKIDEEN: Durch die hochwertige Qualität ist die massive Gartenbank robust, langlebig und widerstandsfähig und eignet sich prima als Geschenk zur Hochzeit, Geburtstag, Jahrestag, Ostern uvm. Als Tipp: Verschönern Sie die Parkbank mit einer personalisierten Gravur oder mit einem gravierten Schild.
  • 🌼 STABIL & SCHICK: Die Holzbank Massiv punktet mit einer Breite von 120cm, 90cm Höhe, 62cm Tiefe, einer Sitzhöhe von 45cm und ist bis 180kg belastbar. In der Lieferung sind alle Schrauben und eine ausführliche, deutsche Aufbauanleitung enthalten. Der Aufbau ist innerhalb von 10 Minuten erledigt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Äpfel – Früchte aus dem Paradies

Schnecken giftfrei bekämpfen

Tanacetum – Mutterkraut und Rainfarn

 

Mehr Gartenwissen

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.