Ein hübscher Brautstrauß
Ein hübscher Brautstrauß

 

Zu den wichtigsten Brautaccessoires gehört immer der Brautstrauß. Dieser unterstreicht zusätzlich die Schönheit der Braut. Für die Zusammenstellung steht eine große Anzahl an Blumen zur Auswahl, und es empfiehlt sich immer, eine erfahrene Floristin oder einen erfahrenen Floristin mit dem Zusammenbinden des Straußes zu beauftragen. Selbstverständlich kann aber jeder auch seine eigenen Vorlieben einfließen lassen, und nicht zuletzt spielt auch immer die Jahreszeit eine Rolle, welche Blumen derzeit in den Strauß einziehen könnten. In den folgenden Zeilen haben wir einmal die schönsten Blumen für Hochzeitsträuße aufgelistet und diese nach Jahreszeiten sortiert.




Brautstrauß-Blumen im Frühling

 

Die Narzisse

Die Narzisse – auch als Osterglocke bekannt – ist die Frühlingsblume schlechthin. Sie bezaubert mit ihrer tollen gelben Farbe und den großen, extravaganten Blüten. Wer möchte, der kann auch eine weiße Variante wählen und aus verschiedenen Größen auswählen.

 

Die Tulpe

Ein genauso wichtiger Frühlingsbote wie die Narzisse ist die Tulpe. Sie gibt es in unterschiedlichsten Farben und kommt oft in etwas schlichteren, locker gebundenen Brautsträußen daher. Auch in Tischarrangements macht sie sich sehr gut.

 

Die Iris

Die Iris zeichnet sich durch ihr fächerartiges Erscheinungsbild aus. Die Blüten haben die Farben Blau, Weiß, Braun, Gelb oder Lila. Gerne wird sie in Kombination mit anderen Blumen eingesetzt und macht sich ganz besonders schön auf Hochzeiten, die einen ländlichen Anstrich haben.

 

Die Ranunkel

Die Ranunkel ist eine der beliebtesten Blumen für Hochzeiten überhaupt. Sie punktet mit ihrer besonderen Blütenform und macht sich sowohl im Brautstrauß als auch in der Tischdekoration sehr gut.

 

Die Nelke

Ebenfalls ein Klassiker ist die Nelke. Sie gibt es in den Farben Weiß, Rot, Pink oder Orange.

 

Die Freesie

Auch die Freesie begeistert mit einem tollen Antlitz. Zudem zeichnet sie sich durch einen sehr lieblichen Duft aus. Die Freesie lässt sich nicht nur im Brautstrauß finden, sondern oft auch als Reversschmuck beim Bräutigam sowie in den Bouquets der Brautjungfern.

 

Die Anemone

Die Anemone ist unter anderem in den Farben Rot, Blau, Weiß oder Pink zu bekommen. Mit ihr lassen sich tolle, sehr farbenfrohe Sträuße – gern auch in Kombination mit anderen Blumen – zusammenstellen.

 

Brautstrauß-Blumen im Sommer

Die Rose

Die Rose ist das florale Zeichen der Liebe schlechthin. Sie gibt es in den Farben Rot, Weiß oder Rose sowie in einigen anderen Tönen. Als Hochzeitsblume ist sie unangefochten die Nummer eins.

 

Die Calla

Die Calla erinnert an Zeiten, in denen Art-Deco ein großes Thema war. Sie zeichnet sich durch die ihre auffallende trichterförmige Blüte auf, die die Blicke einfach auf sich zieht. Klassisch ist sie in weiß zu bekommen, wer möchte, der kann aber auch auf eine gelbe oder pinke Variante setzen.

 

Die Sonnenblume

Die Sonnenblume wird gerne von Menschen als Brautstrauß-Blume gewählt, die es gerne etwas alternativer mögen oder das ländliche Thema zu schätzen wissen.

 

Der Rittersporn

Der Rittersporn ist immer dann zu wählen, wenn ein Strauß in die Höhe gehen soll. Außerdem besticht er mit seinem tollen, sehr intensiven Blauton. Farbliche Varianten gibt es in pink oder lila.

 

Die Lilie

Lilien werden sehr häufig von Brautleuten für den Brautstrauß ausgewählt, die eine moderne Hochzeit zu schätzen wissen. Die Lilie zeichnet sich durch eine sehr markante Blütenform aus. Die Farbpalette reicht von weiß über gelb bis hin zu pink oder lila.

 

Brautstrauß-Blumen im Herbst

Die Gerbera

Die Gerbera ist einfach eine wunderschöne Erscheinung. Sie besitzt eine liebliche und sehr ausgefeilte Blütenform. Außerdem ist mit ihr farblich fast alles möglich.

 

Die Gladiole

Auch Gladiolen gibt es in nahezu allen Farben. Diese langstieligen Blumen sind ebenfalls wieder etwas für Sträuße, die in die Höhe gehen sollen.

 

Die Chrysantheme

Chrysanthemen haben oft eine pompom-förmige Blüte, es gibt sie aber auch in flachen Varianten. Auch bei ihr lässt sich eine große Farbauswahl entdecken.

 

Die Orchidee

Die Orchidee ist eine Blume, die etwas exotischer daherkommt. Sie wirkt sehr elegant und setzt ganz besondere Maßstäbe im Brautstrauß.

 

Der Lisanthus

Der Lisanthus ist auch als Eustoma bekannt. Er zeichnet sich durch seine vielen verschiedenen Erscheinungsbilder, was seine Blütenform angeht, aus und sollte ebenfalls nahezu jede Farbvorstellung bedienen können.

 

Brautstrauß-Blumen im Winter

Die Christrose

Die Christrose ist eine sehr elegante Erscheinung. Das Farbenspektrum bei ihr reicht von dunkelrot, über blassrosa, bis hin zu gelb und weiß oder sogar grün.

 

Die Amaryllis

Die Amaryllis wird von ihren trompetenförmigen Blüten charakterisiert. Sie gibt es in gestreiften Varianten oder auch einfarbig in den Tönen Weiß, Rot, Pink oder Pfirsich.

 

Die Hyazinthe

Das besonders Schöne an der Hyazinthe sind ihre glockenähnlichen Blüten. Zu bekommen ist sie in den Farben Weiß, in verschiedenen Rosatönen oder auch in einem tollen Blau, was sehr gut zum Thema Winter passt.

 

Das Schneeglöckchen

Die weißen Schneeglöckchen sind die ideale Wahl für alle, die es etwas bescheidener mögen. Mit ihr lassen sich dezente Sträuße zaubern, die dennoch ihren ganz eigenen Reiz haben. Auch als Tischdekoration sind sie sehr gut geeignet.




 

Sophies Kartenwelt Gästebuch Hochzeit - Hochwertiges Hardcover / 144 weiße Seiten / 21 x 21 cm/Hochzeitsgästebuch/Hochzeitsalbum/Hochzeitsbuch/Hochzeitsgeschenk
  • SCHÖNES ANDENKEN: dieses einzigartige Gästebuch lässt euch diesen besonderen Tag mit all seinen Ereignissen und Gästen in liebevoller Erinnerung behalten
  • KREATIVE GESTALTUNG: ob als Geschenk an das Hochzeitspaar oder als Unterhaltung für eure Gäste am Hochzeitstag, das Gästebuch kann individuell und ganz frei gestaltet werden
  • HOHE QUALITÄT: 144 blanko Seiten bieten viel Raum für alle guten Wünsche. 120 g/m2 Papierdicke sorgen dafür, dass die Schrift nur auf einer Seite sichtbar ist und sich nicht auf die Rückseite durchdrückt
  • HANDLICH: 21 cm x 21 cm Größe (im Vergleich dazu: eine DIN A4 Seite ist 21 cm x 29,7 cm)
Einfach heiraten!: Das BRIGITTE-Hochzeitsbuch
  • Stefanie Luxat
  • Herausgeber: Diana Verlag
  • Auflage Nr. 2 (25.02.2013)
  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Die beliebtesten Schnittblumen

Mobiles Gärtnern in Kisten auf wenig Raum

Inkalilien – opulente Akzente im Staudenbeet

 

Mehr Gartenwissen

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.