Geldbaum
Der Geldbaum

 

Eine Pflanze, die einen solchen Namen trägt, hat man doch gerne zuhause; wobei dem Geldbaum leider nicht wie im Märchen wertvolle Scheine wachsen. Doch zu bieten hat er  trotzdem so einiges: unter anderem wunderbare rot-weiße Blüten, die allerdings nur einmal pro Jahr erscheinen.

  • Botanische Fakten
  • Standort und Pflege
  • Umtopfen und Vermehren




Wissenswertes

Der Geldbaum (botanischer name: Crassula ovata) stammt aus Südafrika und heißt so, weil die Blätter klein und rundlich sind – wie Zahlungsmittel. Bisweilen wird er daher auch als Pfennigbaum oder auch als Glücksbaum bezeichnet. Er gehört zur Familie der Dickblattgewächse, die mehr als 300 Arten umfasst. Er ähnelt zwar dem Speckbaum, ist mit ihm aber nicht enger verwandt. Die Pflanze gehört zu den beliebtesten Zimmer-Sukkulenten und wächst in freier Natur zu kleinen Bäumen oder Büschen heran.

Standort

Der Geldbaum ist, was den Standort betrifft, recht unkompliziert und gedeiht am besten bei natürlichem Sonnenlicht. Er toleriert aber auch wenig Licht und Trockenheit, ist also relativ pflegeleicht. Wenn er im Zimmer kultiviert wird, ist der Platz am Fenster der richtige, zumindest in der ersten Jahreshälfte. Warme Heizungsluft mag er allerdings nicht so sehr, das sollte man vermeiden. Ideal sind Temperaturen um zehn Grad Celsius.

Wuchs, Blätter, Blüten

Man kann den Geldbaum als wenige Zentimeter kleine Pflanze kaufen –  und sich dann darüber wundern, dass der Geldbaum seinem Namen entsprechend tatsächlich zu einem kleinen Baum heranwächst, der bis zu einem Meter groß werden kann; gelegentlich sind sogar größere Exemplare zu bewundern. Die fleischigen, anfangs grünen und später braungrauen Blätter haben eine leicht ovale Form und sind auf der Oberseite gewölbt. Sie sitzen ohne Stiele direkt an den Zweigen des Geldbaums. Seine besonderen, feinen weißen oder roten (bisweilen auch rosafarbenen) Blüten bildet der Geldbaum erst nach ungefähr zehn Jahren aus. Die sternförmigen Blüten sind sehr klein, wohin gegen die Staubblätter lang und filigran daraus hervorragen. Die Blüten erscheinen meistens im Spätwinter oder im Frühling. Um die Blühfreude anzuregen, sollten Sie Ihren Geldbaum im Sommer auf die Terrasse oder auf den Balkon stellen.

Zur Pflege

Als Substrat eignet sich nährstoffarme, lockere Erde, die mit einem Viertel Sand gemischt wird. Auch Kakteenerde, gemischt mit mineralhaltigem Substrat, ist geeignet. Der pH-Wert des Bodens sollte leicht sauer bis neutral sein. Was das Gießen betrifft, sollten Sie eher vorsichtig sein und Staunässe unbedingt vermeiden. An heißen Tagen kann der Baum allerdings größere Wassergaben sehr gut vertragen – er braucht sie sogar bisweilen, um ordentlich zu wachsen. An kühlen Tagen sollten Sie Ihren Geldbaum aber nur selten gießen. Im Winter, wenn er an einem kühlen Ort steht, kann die Erde ruhig auch einmal einige Tage lang austrocknen. Während der Wachstumszeit des Geldbaums von April bis zum September sollte die Pflanze einmal monatlich etwas Kakteendünger erhalten.

Der Schnitt

Wundern Sie sich nicht: Ein Geldbaum, der nicht in eine bestimmte Form geleitet wird, kann krumm und schief wachsen. Ein- bis zweimal pro Jahr sollte er daher geschnitten werden. Anschließend treibt der Geldbaum wieder stärker aus und wächst auch dichter.

Umtopfen

Ein Geldbaum kann wie oben beschrieben recht groß werden, so dass ein Umtopfen alle paar Jahre durchaus ratsam ist. Vor dem Umtopfen sollten Sie die Erde aber komplett durchtrocknen lassen, da die Geldbäume in feuchter Erde nur schwerlich wieder anwachsen.




Die genügsame Pflanze kann aber auch jahrelang im gleichen Topf bleiben; dann allerdings sollten Sie zumindest das Substrat alle zwei bis drei Jahre wechseln. Gießen Sie die Pflanze erst wieder, wenn der Neuaustrieb zu sehen ist.

Vermehrung

Der Geldbaum lässt sich über Kopfstecklinge sehr gut vermehren. Schneiden Sie dafür möglichst im Frühjahr nach der Blüte die frischen Austriebe am Ende eines Zweiges ab und stecken Sie sie direkt in ein neues Gefäß. Achten Sie aber darauf, sie  immer feucht zu halten.

 

BALDUR Garten Geldbaum Crassula, 1 Pflanze Zimmerpflanze pflegeleicht Zimmerpflanze
  • 12 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch, Lieferung ohne Dekoübertopf
  • Dekorativ, unempfindlich & genügsam: Der Geldbaum Crassula ist die ideale Zimmerpflanze für alle Hobbygärtner.
  • Der zur Familie der Dickblattgewächse gehörende Geldbaum Crassula (Crassula) kann den Sommer auch im Freien verbringen, da er aus Ostafrika stammt und direkte Sonne problemlos verträgt.
  • Standort: Sonne bis Halbschatten,
  • Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering,Lebensdauer: mehrj. - frostfrei halten
Relaxdays, grün Kniebank, weiches Kniekissen, 2 Taschen, klappbar, Kniehilfe Gartenarbeit, bis 150 kg, HBT 50x60x27,5cm
  • Funktion: Gartenhocker als Kniebank oder Gartenbank verwenden - Maße HBT: ca. 50 x 60 x 27,5 cm
  • Schützt: Weiches Kniekissen schont Gelenke - Perfekt für niedrige Gartenarbeit im Beet oder Unkraut jäten
  • Multifunktionell: Umgedreht als Sitzbank für erhöhtes Arbeiten oder zum Ausruhen - 2 Taschen für Werkzeug
  • Klappbar: Bei Nichtbenutzung Gartensitz einfach platzsparend zusammenklappen - Clevere Konstruktion
  • Unterstützend: Tolle Outdoor Kniehilfe im Garten - Richten Sie Ihr Reich zauberhaft und ohne Mühe her

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Zimmerazaleen – ein Pflanzenportrait

Die Rutenhirse – ein Pflanzenportrait

Lavendelöl selbst herstellen

 

SIMPDIY simuliertes Flammen-Solarplatzlicht, wasserdicht, lichtempfindliche automatische Ein-/Ausschaltung, Garten-Landschaftsleuchte, Garten, Straßendekorationsleuchte (2 Stück)
  • 【Environmental Schutz & Energie Saving】The gartendeko solar ist mit einem intelligenten lichtgesteuerten Solarpanel ausgestattet, das von einer 2,2AH-Lithiumbatterie gespeist wird. Sie müssen beim ersten Gebrauch zwei Tage lang aufgeladen werden. Danach, Ladezeit 8-10h, kann sie im Sommer 8 Stunden und im Winter 5 Stunden arbeiten. Ohne Rauch, Feuer, Umweltverschmutzung und jede andere Art von Energie, wenn Sie es benutzen.
  • 【Flickering Flamme im Retro-Court-Stil 】Flickering Das Flammendesign ist mit echten Flammen vergleichbar und eignet sich auch für Halloween, Weihnachten, Thanksgiving und andere Feiertage am Strand, Barbecue, Camping, Gartenpartys, Hochzeiten und andere Partyanlässe. Gartendeko solar kann eine romantische Feiertags-Lagerfeuer-Atmosphäre schaffen!
  • 【Waterproof】The solar leuchten ist aus hochwertigem ABS und Aluminium-Metall hergestellt. Die wasserdichten, schneefesten und korrosionsbeständigen Materialien können die Qualität und Haltbarkeit des Produkts gewährleisten. Die Konstruktion verhindert das Auslaufen und ist auch für Balkone, Gärten, Terrassen und andere Außenbereiche geeignet. Die normale Lebensdauer des Produkts kann aufrechterhalten werden, obwohl es sich bei jeder Art von Wetter trifft.
  • 【1s Installationsleuchte und Portable】The solarlampe balkon mit Haken können in nur 1s installiert werden. Die Außenleuchte benötigt keinen Draht, so dass sie auf dem Esstisch oder im Wohnzimmer mit romantischen Dekorationen aufgestellt werden kann. Darüber hinaus können Sie sie an den Baum, Balkon, Garten, Terrasse und jede andere Außenbedingung hängen.
  • 【Professional und ein aufmerksamer Kundendienst service】In, um Ihnen ein 100%iges Kauferlebnis zu ermöglichen, bieten wir Ihnen einen professionellen und pünktlichen Kundendienst. Gleichzeitig bieten wir auch eine 45-Tage-Rückerstattung und einen kostenlosen Ersatzservice innerhalb eines Jahres.

 

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar