Gartenmöbel
Gartenmöbel benötigen im Winter in den meisten Fällen einen besonderen Schutz.

 

Viele werden es kennen: Da hat man sich teure Gartenmöbel angeschafft, den ganzen Sommer über auch Freude daran gehabt – und dann war man nicht gründlich genug, als es daran ging, die schönen Möbel winterfest zu machen. Die Konsequenzen sind bisweilen Risse im Holz oder Rost an den Scharnieren. Wir fassen hier zusammen, was Sie beim Thema Gartenmöbel richtig überwintern lassen beachten sollten.




  • Richtige einlagern oder abdecken
  • Besonderheiten bei unterschiedlichen Materialien
  • Ausnahmen, die draußen bleiben können

Ideal: die Lagerung drinnen

Ideal ist es, wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihre Möbel den Winter über drinnen zu lagern – sei es im Keller, auf dem Dachboden, in einer Garage oder sogar in einem ungenutzten Raum des Wohnbereichs. Aber diese Möglichkeiten haben natürlich nicht alle Gartenfreunde. Wichtig ist bei der „Drinnen“-Lagerung vor allem, dass Sie bisweilen für Belüftung sorgen. Die anderen drei Hauptgefahrenpunkte, als da wären Nässe, Frost und UV-Strahlen, erledigen sich in geschlossenen Räumen in der Regel von alleine – solange Sie die Möbel nicht in einen feuchten Keller oder eine feuchte Garage stellen.

Darauf sollten sie achten

Es sind zusammengefasst vier Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten; wenn Sie diese Faktoren berücksichtigen, wird mit Ihren Möbeln in der kalten Jahreszeit nichts passieren.

  • Lagern Sie die Möbel trocken!
  • Lagern Sie die Möbel frostfrei!
  • Schützen Sie Ihre Möbel vor UV-Strahlen!
  • Sorgen Sie für eine vernünftige Belüftung!

Die unterschiedlichen Materialien, aus denen Ihre Möbel sind, sind natürlich auch für unterschiedliche Faktoren anfällig. Wir zeigen Ihnen im Folgenden, wie die gängigsten Materialien reagieren, wenn Sie sie draußen lagern; und wie Sie Schäden vermeiden können.

Holz-Möbel

Möbel aus Holz sind naturgemäß besonders anfällig für Nässe oder auch Frost. Insbesondere Holzarten wie Fichte oder Buche sind sehr empfindlich und sollten nach Möglichkeit den Winter überdacht verbringen (allerdings sollten die Räume nicht zu warm sein, weil dies ebenfalls zu Rissen führen kann). Wenn Sie diese Möglichkeit nicht haben, stellen Sie Ihre Möbel eng zusammen und decken Sie sie gründlich mit einer Plane ab; achten Sie darauf, dass wirklich alle Bereiche der Möbel bedeckt sind; schnüren Sie das Möbel-Paket gut zu und bedenken Sie je nach Standort auch, dass die Plane nicht nur gegen Frost, sondern auch gegen Wind oder Stürme schützen soll. Auch von Moosen können die Gartenmöbel befallen werden. Ein weiterer Punkt ist ebenfalls wichtig: Gerade Gartenmöbel aus Holz sollten gut gepflegt werden. Neben dem regelmäßigen Säubern ist es sinnvoll, Stühle und Tisch zu lasieren – das schützt ebenfalls.

Ausnahmen beim Holz

Einige Arten wie Teakholz, Akazie oder Robinie sind nicht so empfindlich, weil sie ein sehr dichtes Holz haben, in das die Feuchtigkeit nicht eindringen kann. Besitzen Sie Gartenmöbel aus diesen Holzarten, können Sie sie guten Gewissens draußen lagern, allerdings geschützt wie oben beschrieben.

Kunststoff-Möbel

Gartenmöbel aus Kunststoff sind ebenfalls frostempfindlich. Die kleinen Risse, die sich schnell bilden, sind nicht nur für Schmutz sehr empfänglich, sondern sind auch für die Stabilität nicht förderlich. Nässe macht ihnen dagegen nicht so viel aus. Auch bei den Kunststoffmöbeln ist es aber sinnvoll, sie mit einer Plane oder einer Abdeckhaube aus dem Fachhandel im Winter einzuhüllen. Im Gegensatz zum Holz können die Gartenmöbel aus Kunststoff auch ohne Schutz gelagert werden.

Möbel aus Metall

Achten Sie bei beschichteten Metallmöbeln darauf, dass die Beschichtung hochwertig ist – andernfalls besteht schnell Rostgefahr, wenn die Möbel im Freien bleiben. Allerdings bestehen viele Gartenmöbel mittlerweile aus Aluminium oder Edelstahl, die beide nicht rosten. Gartenmöbel aus diesen Materialien können also guten Gewissens draußen überwintern, Nässe macht ihnen ebenso so wenig etwas aus wie Kälte.




Möbel aus Rattan

Ein Spezialfall sind Gartenmöbel aus Rattan. Einerseits haben sie das Image, den Garten aufzuwerten, andererseits kann man sie im Gegensatz zu den meisten Möbeln aus Kunststoff, Metall oder Holz nicht zusammenklappen, was bedeutet: Wer sie im Winter ins Warme stellen will, braucht sehr viel Platz! Ist dies nicht möglich, müssen Sie Ihre Rattan-Möbel besonders gründlich abdecken, da sie sonst faulen können. Setzen Sie zudem eine Folie als Unterlage ein, damit die empfindlichen Standfüße nicht im Nassen stehen.

 

TEPSMIGO Abdeckplane Gartenmöbel, Schutzhülle Gartenmöbel, Gartenmöbel Abdeckung, Abdeckhaube Gartenmöbel Premium Heavy Duty wasserdichte Outdoor-Möbel Gartentisch Abdeckung 245 x 165 x 100cm
  • WASSERDICHT & UV-BESTÄNDIG - Qualitiv hervorgende Gartenmöbel Abdeckung - schützt Ihre Gartenmöbel vor Wind, Regen, Frost, Staub, Vogelkot usw. Ideale Schutzhülle zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer Gartenmöbel.
  • ABDECKPLANE FÜR GARTEMÖBEL - geeignet für einen großen rechteckigen Terrassentisch mit bis zu 8 Stühlen. Diese Abdeckung ist auch für Rattan-Möbel oder oval geformte Gartenmöbel geeignet.
  • DAUERHAFTES MATERIAL - die wetterfest, wasserdicht und beständiger Riss unterstützen kann. UV-beständiges Design bietet außergewöhnliche Haltbarkeit gegenüber Sonnenlicht. Die abdeckung für Gartenmöbel wird durch alle Jahreszeiten verwendet.
  • BESSERE BEFESTIGUNG - Unterer Federschnurverschluss Diese Klettbänder macht den Abdeckung enger. Die Abdeckung wird nicht vom Wind weggepustet.
  • EINFACHE REINIGUNG - Die Gartenmöbel Schutzhülle ist einfach zu verwenden und säubern. Schlauchen Sie mit Wasser nach unten und trocknen in der Sonne.
Chicreat Polyrattan Lounge-Set für Innen und Außen
  • Maße: 1-Sitzer: 57,5 x 57,5 x 85,5 cm; 2-Sitzer: 57,5 x 103,5 x 85,5 cm; Beistelltisch: 71,5 x 41,5 x 39,5 cm
  • Pulverbeschichteter Stahlrahmen und verschleißfester Kunststoffrattan, hält sowohl Sonne als auch Regen stand
  • Enthält 2 x 1-Sitzer, 1 x 2-Sitzer, 1 x rechteckigen Tisch
  • Perfekt zum Entspannen oder Gäste zu bewirten, im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse
  • Mit 5 cm Sitzkissen für zusätzlichen Komfort

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Rankgitter selber bauen

Buschwindröschen – ein Pflanzenportrait

Walderdbeeren – ein Pflanzenportrait

 

Casaria Sitzgruppe Vanamo 6+1 FSC®-zertifiziertes Eukalyptusholz klappbar 7-TLG Tisch Sitzgarnitur Holz Gartenmöbel Garten Set
  • HINGUCKER: Die Sitzgruppe Vanamo der Marke DEUBA, angefertigt aus FSC-zertifiziertem, witterungsbeständigem Eukalyptusholz, lädt zum gemütlichen Grillabend mit Freunden und Familie ein. Durch die natürliche Holzmaserung wird die Garnitur zum Hingucker in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse.
  • FUNKTIONEN: Das massive Gartenset besteht aus 6 Stühlen und 1 Holztisch und bietet somit Platz für 6 Personen. Die Stühle sind klappbar und lassen sich platzsparend verstauen. Durch das Butterfly-System können Sie den Tisch ausziehen und viel Platz für Gäste schaffen. Zusätzlich bietet die Garnitur in der Mitte des Tisches eine Halterung für einen Sonnenschirm.
  • STÜHLE: Die zeitlosen Stühle eignensich hervorragend für eine geselligen Runde unter Freunden. Scharniere und Gelenke bestehen aus galvanisiertem Metall. Dadurch lassen sich die Stühle in verschiedene Positionen verstellen und sorgen für einen besseren Sitzkomfort - machen Sie es sich gemütlich.
  • QUALITÄT: Angefertigt ist die Sitzgarnitur aus Eukalyptusholz - Eukalyptus ist ein Hartholz, das sich durch seine Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit auszeichneit. Dadurch eignet sich dieses Holz besonders gut für den Outdoor Bereich.
  • HINWEIS: Eukalyptus ist ein natürlicher Werkstoff und unterliegt somit durch äußere Einflüsse wie Luft, Feuchtigkeit und Temperatur verursachten typischen Veränderungen, wie z.B. Farbveränderungen des Holzes. Um wieder den urprünglichen Farbton zu erhalten empfiehlt es sich, in regelmäßigen Abständen das Holz mit etwas Pflegeöl und einem weichen Tuch zu behandeln.
KMH®, Teak Gartensessel Classic (#102135)
  • Wunderschöner Gartenstuhl "Classic" mit Armlehnen aus massivem Teakholz aus kontrolliertem Anbau
  • Holzstuhl in stabiler Ausführung in zeitlosem Design - ideal für Garten, Balkon und Terrasse
  • Der Sessel hat eine ordentliche Materialstärke und ist witterungsbeständig sowie pfegeleicht
  • Gesamtmaße ca. 60x54x91,5 cm (B/T/H), Sitzfläche ca. 50,5x52 cm (B/T)
  • Auch Tische und Bänke der "Classic" Serie in passendem Design erhältlich

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar