Wespe in der Nahaufnahme
Wespe in der Nahaufnahme.

 

Wespen- und Bienenstiche machen sich in der Regel sofort durch ein unangenehmes Stechen bemerkbar. Wie man solch einen Stich selbst am besten behandelt und wann man zum Arzt sollte, das können Sie in dem folgenden Beitrag erfahren.

  • Den Stachel entfernen
  • Ersthilfemaßnahmen
  • Was im Notfall zu tun ist




Sticht eine Wespe oder eine Biene zu, dann macht sich der Stich sofort durch einen stechenden Schmerz bemerkbar. Sofort wird eine rote Einstichstelle sichtbar, die eine runde Form hat. Hat eine Biene zugestochen, dann bleibt zumeist der Stachel in der Wunde stecken, weil dieser einen Widerhaken hat. Ist dies der Fall, hängt sehr oft auch noch eine kleine Giftblase an dem Stachel. Damit diese nicht aufgestochen wird und weiteres Gift ausströmt, sollte man besser nicht mit einer Pinzette oder dem Fingernagel an den Stachel herangehen. Besser eignet sich als Hilfsmittel eine Zecken- sowie auch eine EC- oder Kreditkarte, mit der man den Stachel abschabt. Besteht Unsicherheit bei der Entfernung des Stachels, kann ein Arzt aufgesucht werden, der den kleinen Eingriff vornimmt.




Kühlen oder einen Insektenstichheiler verwenden

Ist der Stachel raus oder gar kein Stich vorhanden, sollte die Einstichstelle gekühlt werden. Hier helfen ein Beutel mit Eiswürfeln oder eine Kühlkompresse. Wichtig ist, beides in ein Handtuch einzuwickeln. Kommt die Kälte ungeschützt an die Haut, kann dies zu weiteren Schmerzen führen. Die Kühlung kann die Schwellung und den Schmerz ein wenig lindern. Alternativ kann auch eine Zwiebel verwendet werden. Der Saft der Frucht kühlt nicht nur, sondern wirkt auch desinfizierend und entzündungshemmend. Man sollte am Anfang erst 15 Minuten kühlen, dann 15 Minuten Pause machen, dann wieder kühlen und wieder Pause machen. Zumeist lassen die Schmerzen nach ein paar Stunden nach. Ist dies nicht der Fall, kann weiter gekühlt werden.

Hat man einen Insektenstichheiler zur Hand, sollte dieser zügig zum Einsatz kommen. Er erhitzt für einen kurzen Augenblick die Einstichstelle. Bei Kindern sollte das Gerät drei Sekunden lang angewendet werden, bei Erwachsenen etwa fünf Sekunden. Durch den Hitzereiz werden im Körper verschiedene Vorgänge ausgelöst. Zum einen werden die Insektenproteine zerstört und die eigene Histaminausschüttung reduziert. Dies verhindert die Schwellung und dämpft auch die Schmerzen erheblich.

Wann heilt die Schwellung ab

Die Schwellung nach einem Wespen- oder Bienenstich kann noch zwei bis vier Tage andauern. Sie kann etwas jucken oder brennen. Oft ist die Schwellung am zweiten Tag am schlimmsten.

Insektenstich im Mund

Ist der Stich im Mund oder im Rachenraum erfolgt, dann sollte sofort Eis gelutscht werden. Schwellen die entsprechenden Stellen zu, dann sollte schnellstmöglich ein Arzt aufgesucht werden. Wenn gerade keine Sprechzeiten sind, sollte man sich nicht scheuen den ärztlichen Bereitschaftsdient unter der Telefonnummer 116117 anzurufen. Die Mitarbeiter am anderen Ende der Leitung können eine Anlaufstelle zur Behandlung nennen. Handelt es sich um einen medizinischen Notfall, wenn etwa das Atmen schwerfällt oder eine große Schwellung entsteht, dann sollte besser die 112 gewählt werden.

Woran erkenne ich eine allergische Reaktion?

Menschen, die eine Wepenallergie haben, wissen zumeist über diesen Zustand Bescheid. Doch für viele – gerade bei Kindern – ist ein Wespenstich oft der erste Stich überhaupt. Reagiert der Betroffene allergisch, bilden sich zügig rote Quaddeln, die sich über den gesamten Körper verteilen. Weitere Symptome sind Atemnot, Übelkeit, Herzrasen und Schwindelzustände. Reagiert der Körper auf diese Art und Weise, muss sofort der Notarzt über die 112 alarmiert werden. Wer sich seiner Allergie bewusst ist, kann auch mit einem Allergie-Notfall-Set arbeiten, das von einem Arzt verschrieben werden kann. Es enthält mehrere Medikamente, die die allergische Reaktion stoppen und Blutdruck und Kreislauf stabilisieren. Werden diese Medikamente angewendet, sollte trotzdem der Allgemeinzustand beobachtet werden und im Zweifelsfall bei einer Verschlechterung auch dann der Notarzt gerufen werden.

Beachten Sie bitte, dass dieser Text keine ärztliche Beratung ist und keine Behandlung durch einen solchen ersetzen kann. Im Zweifelsfall suchen Sie in jedem Fall einen Arzt auf oder rufen Sie die Notruf-Hotline an.

 

Angebot
bite away - Der Original Stichheiler - elektronischer Wärmestift gegen Juckreiz bei Insektenstichen
  • ORIGINAL STICHHEILER: bite away ist ein elektronischer Stichheiler zur äußerlichen Behandlung von Insektenstichen und Insektenbissen
  • WIRKT MIT WÄRME: Insektenstichheiler gegen Juckreiz und Schmerzen verursacht durch Insektenstichen und -bisse
  • WIRKT OHNE CHEMIE: bite away Insektenstift wirkt nur mit konzentrierter Wärme und ist daher (im Gegensatz zu vielen Cremes, Salben und Gels) auch für Schwangere und Kinder* (*Ab 3 Jahren mit Unterstützung eines Erwachsenen anwendbar; Eigenanwendung ab 12 Jahren) geeignet
  • EINFACHE ANWENDUNG: Insektenstick vielseitig einsetzbar z.B. beim Sport, bei Aktivitäten im Freien, auf Reisen
  • DERMATOLOGISCH GETESTEST: verursacht keine allergischen Reaktionen
Insektenstichheiler wiederaufladbar 500mAh ohne chemische Stoffe 2 Programmen Mückenstich Elektro Stichheiler klein und handlich Mückenstich Stift von Insektenstichen Gegen Juckreiz & Schwellungen
  • 💝{Behandlung von Juckreiz}Der Stichheiler wird nach einem Insektenstich lokal auf diesem angewendet und hilft, Juckreiz und Schwellungen zu verhindern und somit die Heilung zu beschleunigen. Dies ist sehr nützlich, um die durch Juckreiz verursachten Beschwerden zu reduzieren und nicht Kratzverletzungen bekommen.
  • 💝{2 Stufen + einfache Anwendung} Der Insektenstichheiler verfügt über 2 Stufen, welche je nach Ihren Bedürfnissen eingestellt werden kann -Stufe 1 eignet sich auch für die Anwendung bei Personen mit empfindlicher Haut. Legen Sie der Stichheiler auf die Einstich- oder Bissstelle und drücken Sie die Taste, das Gerät erhitzt ca. 3 Sekunden und nach Anwendung ertönt ein Signal und hört auf zu heizen.
  • 💝{Arbeiten ohne Chemie Stoffe} Im Gegensatz zu Insektensalben, chemische Mittel, Mückensprays und Anti-Stich-Salben wirkt das Gerät, indem es die Keramikplatte erhitzt und es gibt Wärme direkt am Insektenstich ab.
  • 💝{Elekrischer Insektenstichheiler aufladbar} Kabelloser Stromversorgung durch wiederaufladbare 500mAh Li-Ionen-Batterie. Nach 2-stüntige Aufladen lässt sich elektrischer Insektenstichheiler für 300 mal betreiben — es ist umweltfreundlicher.
  • 💝{Klein und handlich} Der Wärmestift ist so klein und handlich, dass sie in jeder Handtasche Platz finden und überall einsatzbereit, Z.B. Garten, zu Hause, Meeresstrand, Campen, Reise, Wandern, im Wald, an Seen oder in den Bergen u.s.w.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Wespen vertreiben – so klappt es wirklich

Mähen mit der Sense

Fehler bei der Tomatenernte vermeiden

 

Angebot
Beurer BR 60 Insektenstichheiler, zur Behandlung von Insektenstichen- und bissen, lindert Juckreiz und Schwellungen, ohne chemische Stoffe, klein und handlich
  • Linderung von Symptomen Durch gezielte Wärmeeinwirkung auf der betroffenen Stelle werden Juckreiz und Schwellungen gelindert und die Symptomatik wird verbessert
  • Angenehmer Heilungsverlauf Durch die Hitzeentwicklung wird die Heilung beschleunigt, Juckreiz und Schwellungen gehen zurück und der Heilungsverlauf wird häufig als angenehmer empfunden
  • 2 Programme Sie können aus 2 verschiedenen Programmen die für Sie passende Stufe wählen, das Programm 1 eignet sich auch für die Anwendung bei Personen mit empfindlicher Haut
  • Ohne chemische Stoffe Die Anwendung funktioniert nur mittels Wärme und ohne chemische Stoffe, die Verwendung des Insektenstichheilers ist somit auch für Schwangere geeignet
  • Modernes Design Der BR 60 verfügt über eine schnell aufheizende, keramische Heizplatte und ein modernes, handliches Design
Angebot
bite away® neo - der Original Stichheiler mit LED-Ring - Wärmestift gegen Juckreiz bei Insektenstichen - der Insektenstichheiler
  • bite away neo - Insektenstichheiler - schnelle Hilfe bei Mückenstichen und Insektenstichen - zuverlässig gegen Juckreiz und Schmerzen - Insektenstich Behandlung mit Hitze - Stichheiler - Thermotherapeutisches Medizinprodukt
  • bite away neo ist ein elektronischer Stichheiler zur Behandlung von Insektenstichen- und Bissen - z.B. Mückenstich, Bienenstich und Wespenstich - der Insektenstift – der Wespenstichstift
  • Für die ganze Familie - Sehr gute Verträglichkeit - bite away neo wirkt chemiefrei und ist so auch für Kinder* (*Ab 3 Jahren mit Unterstützung eines Erwachsenen anwendbar; Eigenanwendung ab 12 Jahren) und Schwangere geeignet - Einfache Bedienung mit nur einem Knopfdruck
  • Patentierte Multi-Level Sicherheitsfeatures - Intelligente Temperatursteuerung - Unabhängiger Temperaturwächter - Ausfallsicherer Überhitzungsschutz - Stichneutralisierer - Hergestellt in Deutschland - Medizinprodukt - TüV Süd zertifiziert -keramische Kontaktfläche zur Vermeidung von Kontaktallergien – Biokompatibel - Insektenstick
  • Stumm Funktion - Wasserdicht IP 65 - verbessertes Batteriefach - Lichtring zum besseren Platzieren bei Nacht - inkl. 2 AA LR6 1,5V Batterien - bis zu 300 Anwendungen mit einem Satz Batterien

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar