Zwei rote Äpfel
Leckere Äpfel

 

Ein gutes Menü wird durch ein Dessert abgerundet. Die Nachspeise sollte zum Hauptgang passen. Reicht man bei diesem ein einfaches Gericht, wie zum Beispiel einen Eintopf, kann der Nachtisch etwas kalorienreicher ausfallen. Bei einem gehaltvollen Essen sollte das Dessert nur noch die Hauptspeise ergänzen, aber nicht zusätzlich sättigen. Zum Abschluss eines Festmahls mit einer feinen Speisenfolge sollte auch der letzte Gang ebenso raffiniert sein wie die vorangegangenen. Als Dessertvariationen bieten sich die folgende Apfelrezepte an.




Leichtes Apfelmus mit Eischnee

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 große Äpfel
  • 125 Milliliter Apfelsaft
  • 2 – 3 Esslöffel Zucker
  • 2 Eiweiße

Zubereitung:
Die Äpfel schälen, kleinschneiden und mit Zucker und Apfelsaft zu Mus verkochen. Abkühlen lassen. Das Eiweiß zu einem steifen Schnee schlagen und unter das Mus ziehen.

Etwas gehaltvoller und aufwändiger in der Zubereitung ist die anschließende Apfelspeise.

Schoko-Apfelspeise mit Sahne

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

Zubereitung:
Die Äpfel waschen, von Blüten und Stielen befreien und in grobe Stücke schneiden. Mit 75 Gramm Zucker weichkochen und durch ein Sieb streichen. In Portionsschalen geben und abkühlen lassen. Den restlichen Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen und die Mandelblätter hellbraun karamellisieren lassen. Auf dem Apfelmus verteilen. Die Sahne mit Vanillezucker steifschlagen und auf die Apfelspeise häufen. Mit der frisch gehobelten Schokolade bestreuen.

Als Abschluss für ein winterliches Essen mit Braten ist folgendes Rezept gedacht.

Rotweinapfel

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 gleich große Äpfel
  • ½ Liter Rotwein
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 1 Stange Zimt
  • 1 Bio-Zitrone

Zubereitung:
Die Äpfel schälen, das Kernhaus vorsichtig von unten entfernen, dabei den Apfelstiel dran lassen. Aus den übrigen Zutaten einen Sud kochen und die Äpfel darin zwanzig Minuten ziehen lassen. Die Äpfel müssen ganz vom Sud bedeckt sein, damit sie gleichmäßig durchfärben. Sind die Äpfel weich, werden sie abgekühlt. Den Sud durch ein Sieb gießen und zu den Äpfeln servieren.

Weißweinäpfel auf Sahne

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 gleich große Äpfel
  • ½ Liter Weißwein
  • 1 Vanillestange
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Becher Sahne
  • 200 Gramm Apfelgelee
  • 2 Esslöffel Calvados (oder Apfelschnaps)




Apfelsoufflé

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

  • 600 Gramm Äpfel
  • 150 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Butter
  • 8 Eier, getrennt
  • 200 Milliliter Milch
  • Butter und Zucker für die Form

Zubereitung:
Die Äpfel schälen und mit 100 Gramm Zucker zu Mus verkochen. Die Butter zerlassen, das Mehl darin anschwitzen, mit der Milch aufgießen und zu einem glatten Brei verrühren. Mit dem Apfelmus mischen und die Eigelbe unterrühren. Die Eiweiße mit 50 Gramm Zucker zu einem steifen Schnee schlagen und unterziehen. In gut ausgebutterte und mit Zucker ausgestreute Förmchen (Muffinblech) füllen und bei 200 °C im vorgeheizten Ofen dreißig Minuten backen.

 

Apfelbaum Roter Boskoop Apfel Roter Boskoop - Malus Roter Boskoop Containerware / 120-160 cm hoch,
  • Apfelbaum Roter Boskoop Apfel Roter Boskoop - Malus Roter Boskoop
  • ca. 120-160 cm hoch, 5 - 7 Liter Container oder fester Wurzelballen
  • Geschmack: säuerlich-herb
  • Hauptverwendung: Backen, Kochen, Müsli, Salat
  • Hinweis: Pflanzen können von der Abbildung in Form, Größe, Farbe und Aussehen abweichen
Dominik Blumen und Pflanzen, Apfelbaum "Gravensteiner", Busch, 1 Pflanze, ca. 60 - 80 cm hoch, 5 - 7 Liter Container, plus 1 Paar Handschuhe gratis
  • ca. 60 - 80 cm hoch, 5 - 7 Liter Container oder fester Wurzelballen,Lieferhöhe: 60 - 80 cm, zeitweise zurückgeschnitten
  • Wuchshöhe: bis 4 m
  • Standort: Sonnig - Halbschattig
  • Pflanzung: Außerhalb der Frostperioden
  • Pflanzen sind Naturprodukte in ihrer Entwicklung abhängig von der Witteurng und der Jahreszeit. Darum können die Pflanzen im Aussehen von den abgebildeten Mustern abweichen.

 

Mehr Gartenwissen:

Apfelsaft selbst herstellen

Gemüse auf dem Balkon anbauen

Stechmücken bekämpfen und Stiche schnell auskurieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar