Gelb blühende Engelstrompete
Sie gehört zu den schönsten Kübelpflanzen: die Engelstrompete.

 

Sie ist immer wieder knifflig und führt nicht selten zu innerfamiliären Diskussionen: Die Frage, wann unsere schönen Kübelpflanzen nach der Überwinterung im warmen, geheizten Heim wieder ins Freie dürfen. Diese Frage ist unter anderem deshalb so knifflig, weil sie auch davon abhängig ist, wann der Winter denn nun für beendet erklärt werden kann – und das ist natürlich regional sehr unterschiedlich. Der zweite wesentliche Punkt: Die verschiedenen Pflanzen reagieren höchst unterschiedlich auf die vorherrschenden Temperaturen, weil sie jeweils verschiedene klimatische Bedingungen brauchen. Und vergessen kann man all diese Informationen – was wann raus darf und andersherum – auch leicht, deshalb geben wir hier einen kurzen Überblick!




Das sind die sensiblen Pflanzen

Empfindliche Pflanzen, die wir hier einmal als die Sensiblen zusammenfassen, sollten, so die Faustregel, erst nach den Eisheiligen ins Freie, also nach dem 15. Mai. Wer sie zu früh auslagert, riskiert Einschränkungen bei der Blüte und Schlimmeres. Achten Sie aber auch noch nach den Eisheiligen auf die Temperaturen – wenn diese für Mitte Mai immer noch deutlich zu niedrig sein sollte, dann warten Sie lieber noch ein paar Tage. Zumindest sollten die Temperaturen nicht mehr unter fünf Grad fallen. Betroffen davon sind exotische Kübelpflanzen wie Schönmalve, Mandelröschen der Hibiskus, ebenfalls der Zitronenbaum, der Orangenbaum, die Engelstrompete oder der Enzianstrauch.

Das sind die robusten Kandidaten

Zu den robusten Kübelpflanzen zählen Palmen und Oliven, aber auch Oleander, Feige, Kamelie, Bleiwurz oder der Echte Lorbeer. Sie dürfen schon im April in den Vorgarten oder auf die Terrasse, da sie deutlich mehr Licht brauchen, als es das geschützte Winter-Binnen-Lager bietet. Speziell in milden Gefilden wie den deutschen Weinbaugebieten ist das frühe Auslagern dieser Pflanzen unproblematisch.

Nicht zu früh in die pralle Sonne!

Auch bei den robusten Pflanzen ist es allerdings wichtig, sie beim Auslagern nicht gleich direkt in die Sonne zu stellen, sondern sie sukzessive erst wieder an das reale Sonnenlicht zu gewöhnen. Die klassischen Gefahrenherde sind hier der Sonnenbrand und das Austrocknen – aus dem einfachen Grund, dass die Pflanzen nach den langen Monaten der indirekten Beleuchtung die Sonne nicht mehr gewohnt sind. Gehen Sie beim Auslagern deshalb sehr behutsam vor, auch bei den oben als robust bezeichneten Pflanzen: Wählen Sie einen Tag, an dem es eher bewölkt ist, und stellen Sie Ihre Kübelpflanzen an geschützte Plätze – also dort, wo Zugluft nur schwer hinkommt und auch die Sonne nicht knallt. So geben Sie Ihren Pflanzen die Möglichkeit, sich langsam an die neuen Temperaturen zu gewöhnen; und auch an die höhere Strahlung.

Obacht vor spätem Nachtfrost

Die Vorsicht beim Auslagern betrifft besonders den April, in dem es ja durchaus noch manchmal zu Temperaturstürzen, Nachtfrost oder sogar späten Wintereinbrüchen kommen kann: Wenn dies der Fall oder angekündigt ist, warten Sie noch mit dem ins Freie bringen – oder, falls es schon passiert ist, holen Sie Ihre Kübelpflanzen wieder rein.




Wann umtopfen?

Ihre Kübelpflanzen umtopfen müssen Sie, wenn der Topf zu sehr durchwurzelt, also zu klein geworden ist, oder wenn die Pflanze unter Staunässe oder Überdüngung leidet. Ein weiterer Grund kann es sein, wenn die Erde voller Unkraut ist. Speziell, wenn es einer Pflanze am Ende eines Winters schlecht geht und sie einige Blätter verloren hat, macht ein Umtopfen Sinn. Viele Hobbygärtner pflanzen ihre Fuchsien und Co. alle zwei bis drei Jahre um. Das Rausstellen ins Freie ist dafür ein guter Zeitpunkt – lassen Sie ihre angeschlagenen Pflanzen mit neuer Erde die Terrassen-Saison beginnen!

Und noch zwei Tipps

Und noch zwei Tipps: Gießen Sie Ihre Kübelpflanzen ein paar Tage lang nicht, wenn Sie planen, diese ins Freie zu setzen. Sind die Erdballen angetrocknet, lassen sich die Pflanzen deutlich leichter transportieren. Auch Rückschnitte sind empfehlenswert, weil sie den Neuaustrieb anregen.

 

Angebot
Scheurich Wave Globe, Pflanzgefäß aus Kunststoff, Schwarz-Granit, 60 cm Durchmesser, 44,5 cm hoch, 68 l Vol.
  • Eleganter Blumenkübel aus hochwertigem Kunststoff für den Außenbereich - Innovatives Design – elegant geschwungene Ränder – edle Granit Optik
  • Maße: Durchmesser oben innen: 52 cm, oben außen 60 cm, Höhe: 44,5 cm, Volumen (bis 1,5 cm unterhalb Innenrand) 68 l, Gewicht: 3015 g
  • Made in Germany – hergestellt in Deutschland
  • Das Pflanzgefäß kann flexibel drinnen oder draußen genutzt werden: Für den integrierten Wasserablauf wird ein patentierter Verschluss mitgeliefert („parkt“ im Gefäßboden)
  • Frostfest, UV-beständig, recyclingfähig
Artstone Pflanzgefäß Pflanzkübel Ella, frostbeständig und leichtgewichtig, Schwarz, 20x20cm
  • leichter Kübel in zeitgenössischem Design
  • Umweltfreundlicher, leichter Verbundstein
  • 100% recycelbar
  • Einzigartiges Entwässerungssystem; zur Nutzung im Innen- und Außenbereich
  • Hergestellt in der EU

 

Mehr Gartenwissen:

Kornblume – ein Blau, das Künstler inspiriert

Mädesüß – noch vielseitiger als Holunderblüten

Diese Pflanzen brauchen im Sommer viel Wasser

 

KADAX Blumentopf, Blumenkübel aus Kunststoff, Pflanzkübel für Blumen, Innen- und Außenbereich, Garten, Balkon, Terrasse, Haus, wetterfest, Rattan Imitation (36,5cm Höhe, Grafit Rattan)
  • 🌼 DER ELEGANTE UND PRAKTISCHE BLUMENTOPF DER MARKE KADAX, der sich ausgezeichnet im jedem Garten bewährt. Er zeichnet sich durch Vielseitigkeit und interessantes Desing aus, die dem Artikel moderne und künstlerische Elemente verleihen. Man kann ihn sowohl im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon als auch zu Hause platzieren. Er sieht auch nur mit einer Pflanze toll aus und bringt verschiedene Blumen, nicht nur grüne, sondern auch geschnittene und künstliche gut zur Geltung.
  • 🌼 DEN BLUMENTOPF KANN MAN LEICHT PUTZEN, was beim Erde umschütten und Blumen umpflanzen nicht ohne Bedeutung ist. Durch sein interessantes Design fällt er sowohl beim Grillen als auch auf einer Familienfeier auf. Außerdem ist er stabil gefertigt, was beim Aufräumen des Gartens oder neuer Pflanzung die Sicherheit garantiert. Den Topf kann man problemlos im Winter draußen lassen, weil er frostresistent ist.
  • 🌼 BESONDERS AUFFALLEND IST DAS GESCHMACKVOLLE UND AUSGEFALLENE DESIGN, welches das Produkt wie aus Keramik wirken lässt. Der Topf hat eine minimalistische Form, die seine Nützlichkeit betont. Der Artikel ist leicht und unzerbrechlich; man kann ihn einfach tragen, hinstellen, die Erde rein- und ausschütten, ohne Befürchtungen, dass der Topf beschädigt wird. Das ist ein unerlässliches Produkt bei Ihrem Gartenprojekt und eine große Erleichterung bei der Arbeit mit Lieblingspflanzen.
  • 🌼 DAS BLUMENGEFÄß VERFÜGT ÜBER EINE SPEZIELL ANGEPASSTE SCHWARZE EINLAGE, die dem Produkt hohe Funktionalität verleiht. Die Einlage schützt den Topf und außerdem ist sie so groß, dass sie ohne Probleme Platz für eine Pflanze oder eine andere Blume hat. Zwischen dem Topf und dem Schutz befindet sich Raum, der vor Übergießen schützt und gleichzeitig für die richtige Feuchtigkeit der Wurzeln sorgt. Die Einlage kann man nach dem Herausnehmen als Blumenvase für Schnittblumen benutzen.
  • 🌼 DAS PRODUKT IST AUS HOCHQUALITATIVEM KUNSTSTOFF ANGEFERTIGT, welcher Rattan imitiert. Der Aufbau des Topfes berücksichtigt auch die Regulierung des Wasserniveuas und dank der Einlage kann man kleinere Erdmengen benutzen. Das trägt zur Funktionalität bei und vereinfacht die Pflege von sogar schwierigen und anspruchsvollen Pflanzen. Der Blumentopf ist in vier Farben: Grafit, Creme, Mokka, Beige, sowie drei Größen: 14,5 x 14,5 x 36,5 cm, 19 x 19 x 46,5 cm, 22,5 x 22,5 x 57 cm erhältlich.
Luca Lifestyle Pflanzkübel ''Grigio Cube'' Grau Quadratisch Fiberglas *5 Jahre Garantie* - 30x30x30 cm - F194
  • Unschlagbar in Qualität, Design und Preis | 5 Jahre Garantie auf Frost- und UV-Beständigkeit | Schnelle versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands | Top Service und Geld-Zurück-Garantie
  • Leicht & Praktisch | Widerstandsfähig | Frostbeständig | UV & Wetterbeständig | Handgefertigt
  • Größe Außen: 30 x 30 x 30 cm (lxbxh) | Größe Innen: 23.5 x 23.5 x 30 cm (lxbxh)
  • Volumen: 33 Liter | Gewicht: 4 kg | Randbreite: 3,25 cm

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar