Tomaten am Strauch
Tomaten am Strauch

 

Tomaten sind Starkzehrer, weshalb für gutes Gedeihen eine richtige Düngung nötig ist.

Einige Tomaten, egal ob im Freiland im Garten, im Topf auf dem Balkon oder auf der Terrasse, gehören einfach dazu, um ein richtiges summer feeling zu erleben. Aber nur wenn die Pflanzen auch gute Früchte tragen, machen sie Freude. Auch der Geschmack ist wichtig sowie die Beschaffenheit der Schale. Diese beiden Faktoren sind sortenabhängig, was beim Kauf von Saatgut oder Jungpflanzen berücksichtigt werden sollte.




Tomaten sind stets hungrig. Unterernährte Pflanzen bleiben klein und niedrig, und bei den wenigen Früchten, die sie ansetzen, fehlt der gute Geschmack.

Tomaten im Topf

Wer Tomaten im Freiland ziehen kann, hat die besseren Ausgangschancen, denn hier sucht sich die Pflanze den Platz, den sie braucht. Im Topf oder Kübel muss sie sich beschränken, hat weniger Nährstoffe aus dem Boden und muss deshalb reichlich gedüngt werden. Die Größe des Gefäßes ist wiederum sortenabhängig.

Eine kleine Balkontomate ist mit einem Volumen von 5 Litern zufrieden. Für eine große Stabtomate ist ein 20 l-Topf das Minimum, besser sind 40 – 60 l-Gefäße.

Die Erde

Im Freiland sollte der Boden vor der Pflanzung gut vorbereitet werden. Pro Quadratmeter werden drei Liter halbreifer Kompost oder gut verrotteter Stallmist in die oberste Schicht der Erde zusammen mit 80 g Hornmehl eingearbeitet. Die gängigeren Hornspäne sind zu grob, weshalb sie zu langsam verrotten und nicht schnell genug ihre Nährstoffe abgeben. Wer vegan düngen will, verteilt ca. 80 g Ackerbohnenschrot oder Wollpellets auf der Oberfläche. Organische Dünger dürfen nicht untergearbeitet werden, denn sie brauchen für ihre Zersetzung und die damit verbundenen Nährstofffreisetzung Sauerstoff.

Das Düngen

Einen Monat nach der Pflanzung ist die Depotdüngung verbraucht. Nun benötigen die Starkzehrer neue Nahrung, hauptsächlich Stickstoff und Kalium. Ein Stickstoffmangel lässt die äußeren Blattränder vergilben. Im Freiland kann mit Hornmehl oder Ackerbohnenschrot nachgedüngt werden.

Im Topf ist ein Flüssigdünger die bessere Alternative. Regelmäßig wird einmal pro Woche mit unverdünnter Brennnesseljauche oder einem Gemisch von Brennnessel- und Beinwelljauche gegossen. Beinwell enthält besonders viel Kalium.




Wer auf fertige Produkte setzt, greife zum Tomatendünger einer bekannten Marke oder zur Vinasse, einem kaliumhaltigen (5 – 6 %) Nebenprodukt aus der Zuckerherstellung. Dies ist preiswerter als ein ausgewiesener Tomatendünger.

Das Gießen

Damit die Wurzeln beim Düngen mit Pflanzenjauche oder einem anderen Flüssigdünger auch erreicht werden, muss durchdringend gegossen werden. Beginnen die ersten Früchte zu reifen, wird sparsamer gegossen, und zwar erst dann, wenn die Blätter schon am Morgen schlapp herunterhängen, wird zur Gießkanne gegriffen. Dieser zeitweilige Trockenstress lässt die Früchte aromatischer werden.

 

Tomatensamen Set - 10 Sorten Samen - Saatgut Sortiment - Anzuchtset für Tomatenpflanzen - Geschenkset mit Stabtomaten Balkontomaten Flaschentomaten uvm.
  • 🍅 Eigene Tomaten mit dem Saatgut von DeineGartenwelt anbauen. Viele weitere Sorten erhältlich.
  • 🍅 Mit vielen verschiedenen Sorten. Tomaten in gelbe und rot und von klein bis groß.
  • 🍅 Jede unserer Sorten kommt in einer individuellen Tüte mit eigener Aussaat- und Pflegeanleitung.
  • 🍅 Qualitativ hochwertiges Saatgut von DeineGartenwelt. Produktion und Versand aus Deutschland.
  • 🍅 Für den eigenen Gemüse- oder Tomatengarten. Frische Tomaten selbst züchten und ernten.
10er Pack Pflanzstäbe Rankstäbe Tomatenstäbe aus stabilem Kunststoffummantelten Metall, Rankhilfe für Tomaten Pflanzen Sträucher 120 cm
  • Die robusten Pflanzstützen sind in den Längen 90 cm, 120 cm und 150 cm erhältlich.
  • Dank der geriffelten Struktur der Rankhilfen finden Pflanzen, sowie Hilfsmittel wie Draht, Pflanzenbinder oder Kabelbinder optimalen Halt.
  • Durch die wetterfeste Kunststoffbeschichtung ist die Verwendung der Rankhilfen sowohl für den Außen- als auch den Innenbereich ganzjährig gewährleistet.
  • Die natürlich grünen, beidseitig bespitzten Rankstangen stützen Ihre Pflanzen sicher egal ob Beet, Blumentopf oder Balkon.
  • Mit dem praktischen 10er Paket von Artecsis sorgen sie für ein gesundes Wachstum Ihrer Pflanzen und setzen Sie dekorativ in Szene.

 

Mehr Gartenwissen:

Haftung und Versicherungen – Wer zahlt bei einem Baumschaden?

Physalis erfolgreich im eigenen Garten anbauen

Funkien – tolle Gewächse aus Japan

Mexikanische Honigtomate 10 Samen -Zuckersüß- ***Momentan teuersten Tomaten-Sorten***
  • 10 Samen von der mexikanischen Honigtomate
  • Sehr süße und reich tragende Coktailtomatensorte ,Gilt momentan als teuerste und süßeste Tomate !
  • Top-Sorte , auch für Freiland geeignet ! Kann auch ohne Ausgeizen gezogen werden !
  • Hersteller : Saatguthandel Samenchilishop
  • Saatgutproduktion : Deutschland . Versand : Aus Deutschland
OwnGrown Gemüse Samen Set, 12 Sorten Premium Gemüse Saatgut, Gemüse anbauen im Garten oder Hochbeet, Gemüsesamen Sortiment im praktischen 12er Gemüseset
  • 🥕 EINE TOLLE GEMÜSE AUSWAHL: 12 Sorten Gemüse Saatgut Set mit für den eigenen Anbau von frischem Gemüse! Unser samenfestes Saatgut eignet sich für Anzucht im Hochbeet, Gewächshaus, Balkon oder Garten
  • 🥦 12 KÖSTLICHE SORTEN: Rote Beete, Rucola, Gurken, Zucchini, Buschtomate Roma, Grünkohl, Frühlingszwiebel, Paprika, Radieschen, Möhren, Pak Choi, Blattsalat. (Schnittsalat) – perfekt als Geschenk Set!
  • 🥒 ANLEITUNG ZUR AUSSAAT auf jeder einzelnen Packung. Ob Anzucht im Hochbeet, Gewächshaus oder Garten, der Anbau einiger Gemüse Sorten ist natürlich auch in Topf oder Kübel auf dem Balkon möglich
  • 🍅 SCHÖNES ANZUCHTSET GEMÜSE: Zur praktischen Aufbewahrung oder als nachhaltige Geschenke für den Garten! Ein sorgfältig zusammengestellter Gemüse Mix zur eigenen Anzucht von köstlichen Gemüsepflanzen
  • 🥬 WIR LIEBEN PFLANZEN SAAT und haben eine große Auswahl bei Own Grown: Chili Samen, Blumen Samen, Blumenwiese Samen, Garten Zubehör, Kräuter Samen, Balkon Pflanze Samen, Tomatensamen alte Sorten uvm!

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar