Ein vierblättriges Kleeblatt
Ein Glücksbringer

 

Mit etwas Pflege entwickelt sich Glücksklee zu kompakten dekorativen Pflanzen. So bleibt der Glücksbringer beständig.




Wenn das Jahr zur Neige geht, füllen die kleinen Töpfchen mit vierblättrigem Klee, meist mit einer relativ geschmackvollen Glücksschwein- oder Schornsteinfegerfigur aufgehübscht, die Läden der Floristen. Eine solche Gabe wird zum Jahreswechsel als Glücksbringer offeriert. Damit dieses Präsent nicht alsbald welkt und entsorgt werden muss, sollte ihm etwas Aufmerksamkeit gewidmet werden. Schließlich soll das Glück von Dauer sein.

Vierblättrige Kleeblätter

Ein Kleeblatt des Rot- oder Weißklees hat – wie der Name besagt – von Natur aus drei Blätter. Eine Laune der Natur, jedoch eine Monstrosität ist eine vierblättrige Variante, die nach altem Volksglauben dem Finder Glück bringen soll. Voraussetzung ist jedoch ein Zufallsfund. Gezieltes Suchen bringt nämlich nicht den gewünschten Erfolg. Dies wird allerdings bei den heutigen Glückskleegeschenken außer Acht gelassen.

Andere Familie

Gehören Rot- und Weißklee zur Familie der Schmetterlingsblütler, so ist der Glücksklee (Oxalis tetraphylla) ein Mitglied der Sauerkleegewächse, welche zur Familie der Storchschnabelgewächse zählt. Sauerkleegewächse, welche in Südamerika und Südafrika häufig zu finden sind, entwickeln je nach Art 3, 4, 5 oder noch zahlreichere gefingerte Blätter. Mit der Zeit bilden sie dichte Horste.

 

Dekoration zum Silvesterfest
Dekoration zum Silvesterfest © Dieter Hupka

Glücksklee

Oxalis tetraphylla stammt aus Mexiko. Seine vier herzförmigen Blätter entspringen einer Blattmitte. Wegen dieses Escheinungsbildes wurde die Pflanze zum Glücksbringer. Mit dem Wiesenklee (Trifolium pratense) hat die mittelamerikanische Pflanze wenig gemein. Sie muss ganzjährig im Zimmer gehalten werden. Soll sich der Glücksklee gut entwickeln, sollte er alsbald umgetopft werden. Ein zwei bis drei Zentimeter größerer Topf ist ausreichend. An das Substrat stellt Oxalis tetraphylla keine besonderen Ansprüche. Als Standort ist ein kühler heller Raum von Nöten. Nur so entwickelt er seine kompakte Form und blüht von Juni bis Oktober. Mit Gießwasser sollte sparsam umgegangen werden, damit die Zwiebeln nicht faulen. Am besten wird von unten gewässert. Überstehendes Wasser ist zu entfernen.




Tipp: Eine interessante Variante ist der lilablättrige Oxalis triangularis. Zwar hat dieser nur drei Blätter, ist jedoch äußerst attraktiv und eine schmackhafte Salatzutat.

 

SOTEER Glücksklee Samen Vierblättriges Kleeblatt Bonsai Blumensamen - Liebe und Glück für den Garten
  • Vierblättriges Kleeblatt symbolisiert viel Glück
  • Klee für den Sommer oder symbolisiert die Liebe. Das vierblättrige Kleeblatt gilt als Glücksbringer
  • Klee ist auch für die Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit bedeutend
  • Fast überall einsetzbar
  • Geeignet für: Garten, Küche Fensterbank Blumentopf, Büro und etc.
Schramm 3 Stück Gartensäcke 300L Grün Robusten Polypropylen Gewebe PP Gartensack Garten Sack Säcke Grünschnitt Gartenabfall Big Bag 3er Pack
  • Schramm 3 StückGartensäcke
  • Material aus robustem Polypropylen (PP)-Gewebe 150g/m2
  • 3 Griffe (2 oben, 1 unten), inkl. Verstärkungsring
  • wasserabweisend, reißfest und UV- beständig
  • geeignet für Gartenabfälle wie Laub, Heckenschnitt, Rasen uvm.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Salatgurken aus Samen züchten

Kapuzinerkresse – essbare Blüten mit Heilwirkung

Elfenblumen – Bodendecker für schwierige Bereiche

Mehr Gartenwissen

 

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.