Goldregen
Goldregen © Joujou/pixelio.de

 

Der Goldregen kann entweder als Großstrauch oder Kleinbaum bezeichnet werden. Besonders charakteristisch sind die hellgelben Blüten. Genau wie die bohnenähnlichen Früchte und auch die Samen sind die Blüten äußerst giftig. Goldregenbäume lassen sich in Parks, Gärten, als Spalier- oder Terrassenpflanzen sowie im öffentlichen Straßenraum finden. Das natürliche Heimatgebiet des Goldregens ist Südeuropa.

Esschert Design Hängende Vogeltränke, 2 Vögel aus Gusseisen und Schiefer, 20,9 x 14,7 x 7,8 cm
  • inklusive Kette mit Aufhängehaken
  • eignet sich sowohl als Vogelbad als auch als Futterschale
  • Für Tierliebhaber
  • Ideal zum Beobachten von Tieren

Erscheinungsbild

Wie gesagt wird das Erscheinungsbild des Goldregens von den hellgelben Blüten bestimmt. Die Blütezeit ist von Mai bis Juni. Die Blüten wachsen in Trauben und sind schmetterlingsförmig. Die Rinde ist dunkelgrau bis graugrün. Sie ist glatt oder besitzt Lentizellen. Die Blätter sind dreizählig. Die Oberseite ist stumpfgrün, die Unterseite graugrün. Die Blätter haben eine eiförmige bis elliptische Form. Die bohnenartigen Früchte sind braun und einen wulstigen Rand. Sie haben im Durchschnitt eine Länge von sechs Zentimetern. Die Gesamthöhe des Baumes kann fünf bis sieben Meter betragen.

blumfeldt Nova Grow Gartenbeet,150 x 91 x 100 cm (BxHxT),Material: WPC mit UV-, Rost- und Frostschutz,Holzoptik,rückenschonende Höhe,einfacher Zusammenbau,weiß
  • AUS EIGNEM ANBAU: Jetzt mit dem Blumfelfd Nova Grow Gartenbeet Obst, Gemüse, Kräuter und Blumen auf einer angenehmen Arbeitshöhe anpflanzen und Gärten oder Terrassen in lebendige Oasen der Frische verwandeln.
  • QUALITÄT: Das stabile Gartenbeet ist aus wetterbeständigem WPC (Wood Plastic Composite) gefertigt und dank UV-, Rost- und Frostschutz bestens für den dauerhaften Einsatz im Außenbereich geeignet.
  • HOLZOPTIK: Mit ihrer natürlichen Holzoptik fügt sich die Konstruktion ideal in jedes Garten- und Terrassenambiente ein und wertet ihre Umgebung dank einer Farbgebung in schlichtem Weiß eindrucksvoll auf.
  • STABIL: Das Hochbeet kann in nur kurzer Zeit aufgebaut werden und verspricht dank Aluminiumverstärkungen an allen 4 Eckteilen eine besonders hohe Robustheit und Stabilität.
  • HOMEGROWN: Zeit für sattes Grün und belebende Farben: Bepflanze mit dem Blumfelfd Nova Grow dein eigenes Gartenbeet und genieße selbst angebaute Kräuter und Blumen sowie leckeres Obst und Gemüse.

Anpflanzbedingungen

Der Goldregen liebt sonnige bis absonnige Standortbedingungen. Der Boden kann sowohl trocken als auch frisch sein. Der pH-Wert sollte einen Wert zwischen 6.0 bis 8.5 haben. Zu windig sollte der Standort nicht sein. In der Regel ist der Goldregen winterhart.

Mehr Gartenwissen:




Zeigerpflanzen – Hinweise über den Boden
Hundszahn oder Forellenlilie
Ingwer als Heilpflanze





Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar