Weiß blühende Bibernelle
Weiß blühende Bibernelle

 

Drei Bezeichnungen für dieselbe Pflanze? Ja und nein. Ein Verwirrspiel, welches zu lösen des näheren Hinsehens bedarf.




Pimpernell, auch Pimpinelle, gilt als ein bewährtes Heilkraut. „Esst Pimpernell, dann sterbt ihr nicht so schnell!“ Mit diesem Sprüchlein wurde einst das Kräutlein mit den gefiederten Blättern und dem roten oder grünen Köpfchen bedacht, welches eine unverzichtbare Zutat der „Frankfurter Grie Soß“ (Grüne Sauce) ist. In manchen Dialekten wird aus der Pimpernell mal soeben eine Bimbernelle. Dieselbe Pflanze oder doch zwei verschiedene? Klarheit über das deutsche Wirrwarr schafft dann meist der botanisch korrekte lateinische Name.

Bibernelle

Lateinisch heißt die kleine Bibernelle mit wissenschaftlichem Namen Pimpinella saxifrago und sollte keineswegs mit Pimpinelle verwechselt werden. Wer sich auskennt, dem wird dies auch nicht passieren, denn Pimpinella saxifrago ist ein Doldenblütler, dessen Blüten, Blätter und auch die Wurzel als Tee zubereitet gegen Heiserkeit getrunken werden kann. Ihr werden darüber hinaus Heilwirkungen u. a. bei diversen Entzündungen im Hals-/Rachenraum, des Darmes, bei Grippe, Gicht und Rheuma zugeschrieben. Angenehm ist der feine Anisgeschmack, welcher auch der verwandten Pimpinella anisum zu eigen ist. Seine würzigen Samen werden in Italien gern auf die Pizza gestreut und in Tees oder Süßspeisen verwendet. Bei milden klimatischen Bedingungen lassen sich beide Gewürzpflanzen aus der Familie der Doldenblütler aus Samen ziehen.

Pimpinelle

Die als Pimpinelle bezeichnete Pflanze heißt botanisch Sanguisorba und wird im Ullstein-Lexikon der Pflanzen als Bibernelle (Sanguisorba minor) tituliert. Sie stammt ursprünglich aus gebirgigen Gegenden mit kalkhaltigen Böden und wird bei uns als Rasenunkraut charakterisiert. Die Gartenbibernelle mit einem grünen kugeligen Köpfchen (Sanguisorba virescens) spendet ihre gefiederten Blättchen der Grünen Sauce.




Großer Wiesenknopf

Der große Bruder der Gartenpimpernelle ist der Große Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis). Er wurde schon im Mittelalter als Heilpflanze mit adstringierender Wirkung zum Blutstillen verwendet. Der große Wiesenknopf unterscheidet sich von den Doldenblütlern nicht nur durch seine Wuchshöhe, sondern vor allem durch sein markantes walzenförmiges rotes Köpfchen. Den großen Wiesenkopf findet man auf feuchten sonnigen Wiesen. Von dort gelang dem Pfahlwurzler der Sprung in die Gärten. An Teichrändern und naturhaften Beeten bildet er mit Sonnenhut, Mädesüß und Astilben wunderschöne Ensembles. Auch als Schnitt- oder Trockenblume macht sich der Wiesenbewohner äußerst dekorativ und ob man ihn Bibernell oder Pimpernell nennt ist ihm egal. Mit Sanguisorba ist man jedoch immer auf der richtigen Seite.

 

Kräutersamen - Gartenpimpinelle/Kleiner Wiesenkopf/Sanguisorba minor 30 Samen
  • Nur max. 4.90 € Versandkosten Deutschlandweit.
  • Besuchen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten. Tippen Sie hierfür einfach auf jungepflanzen.
  • Um sortenreines Saatgut zu ziehen, muss unbedingt Kreuzbestäubung vermieden werden. Chilis und Tomaten kreuzen sich sehr gerne. Wind und Fliegende Insekten tragen dazu bei. Wachsen mehrere Sorten im Freien ist ein Mindestabstand von 400 Metern nötig.
  • Die unerwünschten Kreuzungen wirken erst in der nächsten Generation ( also Früchte aus Saat der aktuellen Ernte ). Wir investieren einen hohen Aufwand, um sortenreines Saatgut anzubieten.
  • Bitte beachten Sie unten die Informationen in der Produktbeschreibung.
Angebot
Gartenwerkzeug Sets, Gartengeräte aus Edelstahl (7in1) : Werkzeug Beutel, Gartenschere, Pflanzkelle, Blumenkelle, Harke, Handschaufel, Unkrautstecher, rostfrei, TACKLIFE-GGT4A
  • Erstklassiger Edelstahl: Aus rostfreiem Stahl, Dicke von etwa 1,5 mm, härter als die traditionelle Aluminiumlegierung auf dem Markt, nicht leicht zu biegen; Nicht einfach zu oxidieren, Korrosionsbeständigkeit ist gut und dauerhaft
  • Mehrzweck: Enthalten Bypass-Gartenschere, Bodenschaufel,Transplantation Kelle, und sind sie größer und länger als Gewöhnliches, kann die Effizienz verbessern; Sie sind das perfekte Werkzeug für Balkone, Terrassen, Gemüsebeete und Vorgarten, und machen Ihre Gartenarbeit einfacher
  • Bequemer Griff:: Der ergonomischer Griff ist durch eine Gummihülse geschützt; Der Griff ist groß ,und bietet hervorragenden Komfort, kann Handermüdung reduzieren
  • Einfache Lagerung: Jeder Griff hat ein Loch an der Spitze, kann aufgehängt werden und einfach speichern; Die Farbe ist leuchtend Orange und können Sie es sofort im Garten finden
  • Lieferumfang: 1x TACKLIFE GGT4A Gartengeräte Set: (1× Werkzeug Beutel,1× Gartenschere,1× Pflanzkelle, 1× Blumenkelle, 1× Harke, 1× Handschaufel mit Sägeblatt, 1× Unkrautstecher mit Winkel) +24 Monate Garantie.

Das könnte Sie auch interessieren:

Frühe Aussaat mit Folie und Vlies

Winterjasmin im Garten – gelbe Blüten im grauen Januar

Marillenbaum pflanzen und pflegen

 

Mehr Gartenwissen

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.