Kompost
Wer seinen Kompost schneller zersetzen möchte, der sollte auf einen Beschleuniger zurückgreifen.

 

Kompost gilt gemeinhin als das schwarze Gold der Gärtner. Aber damit all die Mikroorganismen und Kleinstorganismen, die für diesen Prozess verantwortlich sind, die gesammelten Gartenabfälle in den fertigen Kompost verwandeln können, braucht es reichlich Zeit. Diese Zeit können Sie mit einem Kompostbeschleuniger deutlich verkürzen.

  • Was leistet Kompostbeschleuniger?
  • Funktionsweise des Beschleunigers
  • Kaufen oder selber machen




Kompostherstellung beschleunigen

Unter Kompostbeschleunigern versteht man pulverförmige Hilfsstoffe, mit denen man die Kompostierung deutlich verkürzen kann. Offiziell gelten Kompostbeschleunger als Düngemittel. So sollten sie auch gelagert werden, nach Möglichkeit kühl und trocken. Enthalten sind in der Regel Stickstoff, Kalium, Kalk, Spurenelemente, Hornmehl, Knochenmehl sowie Mikroorganismen und Pilze.

Was sie leisten können

Der Kompostierungsprozess bei offenen Kompostmieten von zwölf Monaten reduziert sich mit dem Einsatz von Kompostbeschleunigern im Idealfall auf acht bis zwölf Wochen. Benutzt man einen Thermokomposter, wie sie heute in verschiedenen Formen angeboten werden, geht es sogar noch schneller. Bei „normalem“, aufeinander geschichteten Komposthaufen müssen Sie mit etwa sechs Monaten rechnen. Sie stehen aber nicht nur für eine größere Geschwindigkeit beim Kompostieren, sondern auch für die gleiche Qualität wie beim herkömmlich erzeugten Kompost, was mindestens genau so hoch zu bewerten ist.

So funktionieren sie

Achten Sie darauf, dass Sie für Ihren Kompost unterschiedliche Ausgangsmaterialien haben – und einen Standort im Halbschatten, auf den nach Möglichkeit keine Mittagssonne scheint; auch eine konstante Feuchtigkeit ist wünschenswert. Haben Sie diese Bedingungen geschaffen, siedeln die Kompostbeschleuniger neue Mikroorganismen an, während die bereits vorhandenen zugleich zu stärkeren Leistungen in der Lage sind. Das große Plus der Kompostbeschleuniger ist es, dass ihre Nährstoffe für die Mikroorganismen extrem bekömmlich und leicht verdaulich sind; die Helfer fühlen sich unter diesen Bedingungen sehr wohl, arbeiten äußerst schnell und vermehren sich bei Temperaturen von 70 Grad Celsius sehr stark. Die Hitze vertreibt zudem auch Regenwürmer und andere kleine Tiere, die sich anden Rand zurückziehen.

So wendet man sie an

Streuen Sie den Beschleuniger alle 20 bis 30 Zentimeter auf die verschiedenen Schichten des Materials. Da dieses Material ohnehin schon feucht ist, lösen sich die Bestandteile des Kompostbeschleunigers schnell auf. Vergessen Sie aber nicht, den Kompost an heißen Tagen zusätzlich zu wässern, machen Sie das regelmäßig, wenn die Temperaturen ab 27, 28 Grad betragen. Man kann im Übrigen auch neu angesetzte Haufen „impfen“. Dazu müssen Sie den neuen Haufen mit einigen Schaufeln aus einem bereits bestehenden Kompost versehen. Sie geben quasi Starthilfe. Wenn Sie allerdings zum ersten Mal einen Kompost anlegen, besteht diese Möglichkeit nicht.

So werden Sie Ihr Laub los

Ein schöner Nebeneffekt des Kompostbeschleunigers ist es, dass Sie mit seiner Hilfe im Herbst auch das lästige Laub loswerden können, dass sich im Lauf der Zeit angehäuft hat. Forsten Sie das Laub dafür unter Büsche oder andere Plätze, wo es nicht stört, und streuen Sie noch etwas Erde darüber, damit der Wind das Laub nicht wieder wegweht. Dann geben Sie das Granulat darauf und schon kann die Rotte beginnen – mit dem Ergebnis, dass das Laub bis zum Frühjahr zu Humus und Mulch geworden ist.




Beschleuniger selber machen

Kompostbeschleuniger können Sie in verschiedenen Formen im Fachhandel kaufen. Sie können ihn aber auch selber machen. Sie benötigen dazu 0,5 kg Zucker, acht Liter Wasser und 200 Gramm Wurmhumus oder einen Hefewürfel. Und so geht es: Füllen Sie zunächst einen Eimer mit dem lauwarmen Wasser und geben Sie einen Würfel Hefe oder den frischen Wurmhumus hinzu. Rühren Sie nun den Zucker dazu – so lange, bis er sich komplett aufgelöst hat. Lassen Sie diese Mischung etwa eine Stunde lang stehen und rühren Sie immer mal wieder um. Bringen Sie dann den fertigen Kompostbeschleuniger mit einer Gießkanne gleichmäßig auf Ihrem Komposthaufen auf. Innerhalb der nächsten drei Tage sollte die Temperatur des Komposthaufens steigen. Nach einer Woche können Sie den Komposthaufen noch einmal gut durchmischen. Dann erhitzt er sich noch einmal und kann sieben Tage nach dem letzten Umsetzen eingesetzt werden.

 

Angebot
Dehner Bio Kompostbeschleuniger, 5 kg, für ca. 6-8 qm Grüngut
  • bio-aktives Kompostierungsmittel
  • startet und optimiert die Wärmevergärung
  • ökologisch wertvoll
  • reiner Naturdünger
  • Bioqualität exklusiv von Dehner
KOMPOSTWÜRMER | natursache.de | Regenwürmer lebend kaufen - effektive Kompostierung von Bioabfall im Schnellkomposter Thermokomposter Wurmkiste Wurmkomposter Komposthaufen, Anzahl:250 STK./Box
  • 3 VERSCHIEDENE Wurmarten unterschiedlicher Größe und Alters sind optimal für den Einsatz im Kompost. Sie stellen sich flexibel auf unterschiedlichste Bedingungen ein und vermehren sich schnell
  • LEBENDE REGENWÜRMER sorgen für eine effektive Kompostierung von Bioabfall im Schnellkomposter Thermokomposter Wurmkiste Wurmkomposter Komposthaufen und Komposttoilette
  • BESTE QUALITÄT Alle unsere Regenwürmer, egal ob Kompostwürmer, Angelköder oder Futterwürmer kommen direkt von der Wurmfarm und werden sicher sowie frisch verpackt
  • TIPS VOM EXPERTEN Für den Richtigen Umgang mit Kompostwurm Tauwurm Angel Lebendköder Futterwurm & Co erhalten Sie eine gratis Anleitung zur Aufbewahrung und für den Einsatz der jeweiligen Würmer
  • 30 Tage GELD-ZURÜCK: Bestellen Sie heute völlig ohne Risiko. Sollten Sie nach Erhalt nicht zu 100% zufrieden mit Ihren gekauften Komposthelfern sein, bieten wir Ihnen völlig stress- und sorgenfrei ihr Geld zurück!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Flieder vermehren

Blutweiderich – vom Bachufer in den Garten

Einen Brunnen im eigenen Garten bauen

 

 

myGardenlust Komposter eckig - Schnellkomposter aus Kunststoff - Thermokomposter als praktisches Stecksystem - Kompostierer stabil und hochwertig - Composter für Garten-Abfälle - 1000L
  • GROßES FASSUNGSVERMÖGEN - In den Komposter passen bis zu 1000 Liter Gartenabfälle und eine praktische Klappe am Boden dient zur Entnahme frischer Komposterde
  • IDEALE MAßE - Der Thermo-Komposter hat eine elegante Form und die Maße von L 93,3 x B 93,3 x H 146,5 cm - Somit findet er überall einen schönen Platz im Garten
  • WETTER- UND FROSTBESTÄNDIG - Der Kompostierer ist aus dem robusten Material PP-Polyethylene gefertigt und somit sehr langlebig
  • PRAKTISCHES STECKSYSTEM - Der Schnellkomposter wird zerlegt in einem Paket direkt bis nach Hause geliefert und kann durch wenige Handgriffe aufgebaut und mit Erdankern im Boden fixiert werden
  • Das umfangreiche Sortiment von myGardenlust weist eine große Auswahl an Garten-Zubehör auf – Dabei wird praktischer Nutzen mit stillvollen und modernen Deko-Elementen verbunden
Compo BIO Schnell-Komposter, Kompostbeschleuniger, 3 kg, 4,5 m²
  • Biologisch aktiver, schnell wirkender Kompostbeschleuniger für hochwertigen Mulchkompost innerhalb von 6 bis 8 Wochen, Ideal für Küchen- und Gartenabfälle, Herbstlaub, Baum- und Rasenschnitt sowie zur Flächenkompostierung
  • Für hochwertigen Mulchkompost: Förderung der natürlichen Humusbildung durch Aktivierung von Rottebakterien und anderen Lebewesen (Regenwürmer), 100% natürliche Inhaltsstoffe, Schnell-Komposter für den ökologischen Landbau geeignet
  • Haufenkompostierung: Aufschütten und Andrücken des Kompostmaterials in Lagen von ca. 20 cm Höhe, Bestreuen jeder einzelnen Kompostlage mit 130g/m² (ca. 2-3 Handvoll) Schnellkomposter, Anfeuchten und nach Möglichkeit Bedecken mit dünner Erdschicht
  • Flächenkompostierung: Ausstreuen des Schnellkomposters (80g/m²) auf die ausgebreiteten Abfälle (Ernterückstände oder Laub) und Einarbeitung in den oberen Bodenbereich
  • Lieferumfang: 1 x COMPO BIO Schnell-Komposter, 3 kg, Art.-Nr.: 20825

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar