Schneebedeckter Balkon
Bevor der Winter kommt, gilt es auf dem Balkon ein paar Vorbereitungen zu treffen.

 

So schön es ist, große Teile des Sommers auf dem Balkon zu verbringen: Wenn es auf den Herbst und Winter zugeht, ist es auch mit etwas Arbeit verbunden, die Balkon-Utensilien zu verstauen und den Balkon insgesamt winterfest zu machen; damit es auch im nächsten Sommer wieder schön werden kann.

  • Die wichtigsten Maßnahmen
  • Um die Pflanzen kümmern
  • Die Möbel richtig lagern




Gehen Sie strukturiert vor

Wie in allen Angelegenheiten des Gartens (und im Leben insgesamt) hilft es auch hier, strukturiert vorzugehen. Kümmern Sie sich zunächst um Ihre Pflanzen und nehmen Sie gegebenenfalls Rückschnitte vor, bevor Sie sie anderweitig unterbringen. Anschließend sollten Sie sich um die Möbel kümmern, als nächstes um Utensilien wie Gießkannen, Sonnenschirme, Blumenkästen oder auch den Grill, falls Sie ihn auf dem Balkon stehen haben. Als letztes macht es Sinn, auch den Balkonboden vor der Winterpause zu reinigen.

Die Pflanzen

Nehmen Sie sich für Ihre Pflanzen ordentlich Zeit und prüfen Sie ihren Gesundheitszustand; kontrollieren Sie Ihre Pflanzen auch auf Schädlingsbefall. Entfernen Sie dann in Ruhe die abgestorbenen Pflanzenteile und schneiden Sie die gesunden Pflanzen zurück. Die Pflanzen, die als winterhart gelten, können Sie – gut eingepackt – auf dem Balkon stehen lassen, die Pflanzen, die es nicht sind, sollten in wärmere Gefilde umquartiert werden. Wenn Sie beabsichtigen, dass Ihre größeren Kübelpflanzen (sofern Sie denn winterhart sind) die kältere Jahreszeit draußen verbringen sollen, müssen sie diese gut verpacken. Andernfalls könnte der Ballen durchfrieren – und das ist auch für grundsätzlich winterharte Pflanzen zu viel. Stellen Sie die Töpfe und Kübel am besten in eine geschützte Ecke und umwickeln Sie sie mit Luftpolsterfolie oder anderen wärmenden Materialien. Und noch ein Tipp: Beachten Sie, dass auch frostharte Pflanzen im Winter etwas Wasser brauchen; sonst trocknen sie aus.

Die Töpfe

Häufig bleiben leere, große Töpfe den Winter über auf dem Balkon stehen; das ist gar nicht gut, gerade bei Terrakottagefäßen. Diese haben nämlich eine poröse Struktur; wenn Wasser aufgenommen wird, können die Töpfe zerspringen, wenn die Temperaturen zu sehr ins Minus gehen. Bringen Sie Ihre Töpfe also lieber vor dem Frost in Sicherheit, anstatt sie unnötig Wind und Wetter auszusetzen. Gut aufgehoben sind sie in der Garage oder, noch besser, im Keller.

Die Gartenmöbel

Sind die Pflanzen versorgt, kommen die Gartenmöbel an die Reihe. Idealerweise sollte man sie in Keller, in einer geschützten Garage oder in einem anderen Lagerraum unterbringen. Ist dies nicht möglich, stellen Sie Tische und Stühle möglichst eng zusammen und decken Sie sie wasserdicht ab – am besten mit einer entsprechenden Plane. Denken Sie aber an eine mögliche Schimmelbildung, die es zu vermeiden gilt; lüften Sie daher die Abdeckung ab und an. In beiden Fällen sollten Sie die Möbel vorher gründlich reinigen, damit sich möglicher Schmutz über den Winter nicht einfrisst. Holzmöbel sollten im Herbst noch einmal geölt werden.

Die Utensilien

Entleeren Sie alle Wasserbehälter auf dem Balkon und auch den eventuell dort liegenden Gartenschlauch. Mit Wasser gefüllte Gießkannen können bei starkem Frost aufplatzen. Sie sollten den Wasserzulauf daher abdrehen. Bringen Sie die Gießkanne anderweitig unter, reinigen Sie sie aber vorher noch einmal gründlich. Beim Einräumen von Sonnenschirmen und Sonnensegeln sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Tuch vollständig trocken ist. Andernfalls bildet sich über den Winter leicht Schimmel. Wenn Sie im Winter auf die Bepflanzung von Blumenkästen verzichten wollen, nehmen Sie sie ganz ab und verstauen Sie sie im Keller oder an einem anderen trockenen Ort. Auch den Grill sollten Sie nicht auf dem Balkon stehen lassen. Falls Sie ihn nicht anderswo verstauen können, gilt das Gleiche wie bei den Möbeln: Reinigen Sie ihn gründlich und decken Sie ihn gut ab.




Der Boden

Es ist sinnvoll, den Balkonboden vor dem Winter noch einmal gründlich zu reinigen. Wenn Sie es im Herbst schon tun, sparen Sie sich im Frühjahr einiges an Arbeit, denn dann müssen Sie nicht den Schmutz eines kompletten Jahres entfernen. Holzböden sollten vor dem Frost mit entsprechenden Pflegemitteln behandelt werden.

 

Angebot
"Allibert by Keter" Balkonmöbel Set Iowa Balcony, graphit/cool grey, 3tlg., inkl. Sitzkissen, Kunststoff, flache Rattanoptik
  • bestehend aus 2 Dining Sesseln und 1 kleinen Tisch in naturgetreuer und offener Rattanoptik
  • inkl. Sitzkissen aus Poly-Cotton
  • Abmessung (B/T/H): Sessel: ca. 62 x 60 x 89 cm | Tisch: ca. 39 x 39 x 43 cm
  • hergestellt aus UV- und wetterbeständigem, hochwertigem Polypropylen (Kunststoff)
  • einfacher Aufbau
TecTake 800693 Poly Rattan Lounge Set, 2 Sitzer Sofa mit Hocker, Ottomane, inkl. Dicke Auflagen – Diverse Farben (Grau | Nr. 403125)
  • STILVOLL – ROBUST – BEQUEM: Das schicke Rattan-Lounge-Sofa von tectake bietet mit seinen dicken Kissen hohen Sitzkomfort und so eine ideale Atmosphäre zum Entspannen und Plauschen im Freien.
  • FLEXIBEL KOMBINIERBAR: Der große Hocker mit der ausklappbaren Stütze lässt sich ganz nach Belieben als Fuß- oder Sitzbank passgenau mit dem Sofa zusammenstellen.
  • EINFACHER AUFBAU – EINFACHE PFLEGE: Die Montage ist unkompliziert und schnell erledigt. Im Gebrauch ist die schmutz- und wasserabweisende Gartengarnitur mit einem feuchten Tuch leicht sauber zu halten.
  • HOCHWERTIGE MATERIALIEN: Das feine Geflecht aus strapazierfähigem Polyrattan und das stabile Untergestell aus pulverbeschichtetem Stahl zeichnen dieses langlebige Möbelset aus.
  • PRODUKT-DETAILS: Sofa (BxTxH): ca. 119 x 64,5 x 71,5 cm // Hocker (LxBxH): ca. 105 x 56 x 29 cm // Dicke der Kissen: ca. 8 cm// Sitzhöhe (mit Kissen): ca. 37 cm // Belastbarkeit Sofa: 250 kg // Belastbarkeit Hocker: 120 kg.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Gemüseanbau für Anfänger

Wintergemüse – Genuss in der kalten Jahreszeit

Wurzelpetersilie – ein Pflanzenportrait

 

NOOR Abdeckplane Profi 140g/m2 Grün I 3 x 3 m I Allzweckplane für Schutz vor Witterung I Ideal geeignet für Gartenbereich I UV-stabilisiert, beidseitig beschichtet, wasserfest und abwaschbar
  • GARTEN: Die Gewebe-Abdeckplane bietet Ihnen den optimalen Schutz vor Witterung. Das belastbare PP/PE-Gewebe bietet Ihnen somit ausreichenden Schutz auch bei der Überwinterung. Darüber hinaus ist es schimmelresistent.
  • UV-SCHUTZ: Die Folie ist mit einem UV-Schutz versehen, wodurch Ihr Gartenzubehör, Grill & Sandkasten vor zu starken Sonneneinstrahlungen ideal geschützt sind.
  • DO IT YOURSELF: Auch ohne Garage können Sie Ihre Geräte und/oder Motorrad schützen. Greifen Sie zu unseren Abdeckplanen und lassen Sie sich von unserer Erfahrung und Qualität überzeugen.
  • MÖBEL: Hüllen Sie mit unseren qualitativ hochwertigen Abdeckplanen Ihre Gartenmöbel oder Balkonmöbel ein. Durch den hohen UV-Schutz kein Ausbleichen Ihrer Möbel und durch die wasserfeste Oberfläche sind diese auch gegen Regen & Schnee geschützt.
  • NOOR: Als Familienunternehmen mit langjähriger Tradition bieten wir Ihnen beste Qualität zum fairen Preis. Lassen Sie sich überzeugen und profitieren Sie von unseren Kompetenzen und Erfahrungen.
Pflanzenregal Blumenregal Gartenregal Metall Blumenbank Pflanzentreppe Garten Balkon Regal stabil
  • ideal für Garten, Balkon oder zu Hause zum Dekorieren und Verschönern
  • witterungsbeständig, schnell und einfach aufgebaut
  • Material: Metall; Farbe: Schwarz; inkl. Montagematerial
  • Höhe: ca. 150 cm; Breite: ca. 60 cm; Tiefe: ca. 30 cm; Gewicht: 5,3 kg

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar