Blühender Seidelbast
Blühender Seidelbast

 

Er hat einen intensiven, würzigen Geruch – und heißt in der Übersetzung des botanischen Names Daphne sogar „Lorbeer“. Trotz der großen Ähnlichkeit bleibt er trotzdem der Seidelbast. Von der Gattung Seidelbast gibt es etwa 70 Arten, darunter den Echten Seidelbast.




  • Botanische Fakten zum Seidelbast
  • Der richtige Standort
  • Pflanzung und Pflege

Wissenswertes

Der Echte Seidelbast ist die einzige stammblütige Art in Mitteleuropa und gilt auf diesem Kontinent als bekanntester und am weitesten verbreiteter Vertreter der Gattung. Wegen der attraktiven Blüten, die schon im Vorfrühling erscheinen, wird der Echte Seidelbast häufig als Zierpflanze genutzt. In früheren Zeiten wurde der Strauch auch als Heilpflanze verwendet. Allerdings ist die Pflanze giftig.

Herkunft und Vorkommen

Die meisten der rund 70 Seidelbast-Arten kommen aus dem asiatischen Raum. In Deutschland sind zwei Arten heimisch: Der Rosmarin-Seidelbast, der aber nur an wenigen Standorten (z.B. in der Pfalz und der Schwäbischen Alb) vorkommt. Der Echte Seidelbast hat ein eurasisches Verbreitungsgebiet, das in der gemäßigten Klimazone liegt. Im Mittelmeerraum beschränken sich seine Vorkommen auf die Gebirge von den Pyrenäen über Süditalien, den Balkan bis zum Kaukasusgebiet. In Deutschland ist der Echte Seidelbast vor allem im Alpenraum und den Mittelgebirgen häufig zu finden, in Norddeutschland eher nur sporadisch. Der Echte Seidelbast gilt als Buchenbegleiter und steht (wie auch der Rosmarin-Seidelbast) auf der Roten Liste der geschützten Wildpflanzen.

Standort und Boden

Der Echte Seidelbast wächst im Garten am besten an einem absonnigen bis halbschattigen Platz. Die Boden sollte gut durchlässig, frisch und durchlüftet sein, dazu nach Möglichkeit auch humusreich. Ideal ist ein mit Steinen oder Schotter gemischter Boden. Wenn Ihr Garten nur einen feuchten Lehmboden aufweist, vermischen Sie ihn mit Sand – das geht auch. Wenn Sie sich einen Seidelbast anschaffen, achten Sie beim Kauf auf den gewünschten pH-Wert der Pflanze: Je nach Art reichen die Ansprüche des Seidelbasts von sauer bis alkalisch.

Wuchs und Charakteristika/

Sämtliche Seidelbast-Arten sind Klein- oder Zwergsträucher mit aufrechtem Wuchs; manche beschreiben ihn als mattenartig. Die meisten Arten werden im Alter knapp zwei Meter hoch und breit. Sie besitzen eine hellbraune Rinde und hellgrüne Blätter, die meistens länglich geformt sind und mehr oder weniger stark nach unten eingerollte Blattränder aufweisen. Die charakteristischen weißen oder rosafarbenen Blüten erscheinen im Frühling. Der heimische Echte Seidelbast blüht besonders früh, nämlich schon Anfang März. Diese Blüten verströmen einen sehr intensiven Duft. Seine roten Steinfrüchte reifen im Juni und sitzen dicht an dicht an den vorjährigen Trieben. Sie sind sehr dekorativ, aber Achtung: auch giftig! Sie sollten sie auf gar keinen Fall verspeisen!

Die Pflanzung

Der Seidelbast bildet mit der Zeit ein sehr tiefgründiges, fleischiges und stark verzweigtes Wurzelwerk aus. Ein späteres Umpflanzen ist daher nicht zu empfehlen. Heben Sie eine großzügig bemessene Pflanzgrube aus, die etwa den doppelten Umfang des Wurzelballens hat. Setzen Sie den Seidelbast dann sehr vorsichtig in den tiefgründig gelockerten Boden ein. Gießen Sie die Pflanze dann mit reichlich Wasser an.

Pflege und Schnitt

Der Echte Seidelbast ist sehr nährstoffbedürftig, der Rosmarin-Seidelbast sollte eher nicht gedüngt werden. Verzichten Sie zudem auf das Umsetzen einmal eingewurzelter Pflanzen – alle Seidelbastsorten haben empfindliche Wurzeln und wachsen nur schlecht wieder an. Ein regelmäßiger Rückschnitt ist nicht notwendig. Wenn Sie einen Schnitt vornehmen, dann ist es wichtig, dass er gleich nach der Blüte vorgenommen wird. Beim Echten Seidelbast ist nur ein leichter Verjüngungsschnitt möglich. Schneiden Sie ihn auf keinen Fall bis ins ältere Holz zurück – falls Sie dies doch tun, treibt er nur sehr schlecht wieder aus.




Vermehrung

Der Seidelbast lässt sich gut vermehren. Die beste Methode ist die Aussaat. Ernten Sie dazu zunächst die halbreifen Früchte, legen sie für eine Woche ins Wasser und waschen dann die Samen gründlich aus. Wegen der Giftigkeit sollten Sie unbedingt Gummihandschuhe tragen. Anschließend säen Sie die Samen in Anzuchterde aus. Mattenbildende Arten lassen sich auch gut durch Ableger vermehren, die Bewurzelung der Triebe dauert dann allerdings fast ein Jahr. Immergrüne Arten und Sorten werden in der Gärtnerei dagegen meistens durch Stecklinge vermehrt – eine Methode, die für Hobby-Gärtner zwar auch möglich, aber doch recht aufwändig ist.

 

Wunderschöne Salweide 2 Töpfe (Salix caprea) Kätzchenweide
  • Sie erhalten von uns zwei kräftige Pflanzen (20-40 cm) im 9 cm Topf.
Masthome Gartenhocker für Arbeiten um Haus und Garten,Garten Kniebank mit Eva-Schaumkissen 150kg Belastbar Grün
  • Das Kissen ist 37*14*1.8cm, groß genug für zwei Beine sitzen und knien. Es kann sowohl als Kniebank für den Garten und ein Garten Sitz funktionieren und bis zu 150kg halten. Männer und Frauen, Alt und Jungen geeignet.
  • Diese Knie- und Sitzbank leistet gute Dienste bei der Gartenarbeit. Man kann auf das rutschfest, weich aber unterstützend EVA-Schaumkissen arbeiten und ausruhren. Es schont Knie sowie Gelenke und schützt die Kleidung vor Nässe und Schmutz. Wegen 22mm Dick kann es noch die eigene Körper warm halten.
  • Wenn man auf der Kniebank kniet ist man 11 cm vom Boden entfernt. Es ist auch eine ideale Aufstehhilfe durch die Seitenstützen aus Stahlrohren. Sehr robust und haltbar.
  • Zusammenklappbar, praktisch mitzunehmen und raumsparend. Die Bank ist leicht auf- und zusammenzuklappen. Sehr kompakt, einfach herumzutragen und am passenden Ort zum Einsatz zu bringen.
  • 3 Garten Gerate als Geschenk. Jetzt bauen Sie Ihren eigenen Garten und genießen Sie den Spaß an der Natur!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Kätzchenweide – ein Pflanzenportrait

Den Außenhahn winterfest machen

So schneidet man Orchideen richtig

MOSFiATA Gartenwerkzeug Set 12-teiliges Handwerkzeugset aus Kohlenstoffstahl, ausgestattet mit Spaten, Schere, Sprühgerät, Rechen, Astschere, dem besten Gartengeschenk des Unkrautgärtners
  • 【12-teiliges Garten-Toos-Set】: Alle 12-teiligen Garten Werkzeuge werden in einer Tasche aufbewahrt. Einschließlich Schaufel, Rechen, Jäten, Sprühflasche, Tragetasche usw. Das MOSFiATA-Gartenwerkzeug-Set kann alle Ihre Gartenanforderungen erfüllen.
  • 【Hohe Qualität und Langlebigkeit】: Die 5-teiligen großen Gartengeräte aus kohlenstoffhaltigem Stahl. Sie sind solider und langlebiger. Das wirtschaftliche Design der Griffe aus importierter Qualität ist härter und stabiler. Sie können es lange verwenden, machen Sie sich keine Sorgen um die Qualität.
  • 【Tragbar und wasserdicht】: Auf der Vorder- und Rückseite der Tragetasche befinden sich mehrere Aufbewahrungstaschen. Alle 12-teiligen Handkits können sehr tragbar verpackt werden. Diese Einkaufstasche besteht aus waschbarem Segeltuch und einer Gummibeschichtung. Sie ist wasserdicht, hart und langlebig .
  • 【Ergonomisches Design】: Alle Gartengeräte im Werkzeugsatz sind ergonomisch gestaltet. Der Griff verfügt über eine hervorragende Rutschfestigkeit, die die Ermüdung Ihrer Hände und Arme verringert und Ihnen ein angenehmes Erlebnis bietet. Sie und Ihre Familienangehörigen können die Gartenarbeit genießen und Zeit sparen.
  • 【Rückerstattung und Garantie】: 30 Tage Rückerstattung und 1 Jahr Ersatzgarantie - bitte kontaktieren Sie uns kostenlos, wenn Sie ein Problem haben. Wir werden Ihnen alle Probleme so schnell wie möglich beantworten und lösen!
Schramm® Garten Arbeitshocker Gartenhocker beidseitige Arbeitstaschen klappbar Sitzbank Kniebank Gartenbank Erntebank Knieschutz Bank
  • Schramm Arbeitshocker für Ihren Garten
  • durch diesen praktischen Helfer macht die Arbeit im Garten wieder mehr Spaß
  • Knieschmerzen und mühsames Hocken sind Geschichte
  • je nach Aufgabe zum Knien oder sitzen einsetzbar
  • durch den hochwertigen Metallrahmen ist dieses Produkt sehr langlebig

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar