Blühende Dendrobium
Blühende Dendrobium.

 

Die Dendrobium ist eine Gattung aus der Familie der Orchideen, die sich auch bei uns immer größerer Beliebtheit erfreut. Sie umfasst etwa 1.600 Arten, die überwiegend tropischer Natur sind. Dendrobien leben in der Natur vor allem auf Bäumen.

  • Botanische Fakten zum Dendrobium
  • Der richtige Standort für die eigene Kultivierung
  • Die wichtigsten Pflegetipps




Wissenswertes

Dendrobien stammen aus Asien (vielfach aus dem Himalaya-Gebiet und Taiwan) und benötigen zum Wachsen und Blühen eine Ruhephase – ein ganz wichtiger Punkt bei diesen Pflanzen. Wer bei uns von der Dendrobium spricht, meint meistens die Dendrobium Nobile. Wer die Pflanze gut pflegt, wird reich belohnt: die Dendrobien können dann bis zu 50 duftende Blüten aufweisen.




Charakteristika

Die Dendrobium nobile ist eine sogenannte sympodiale Orchidee, das heißt, sie bildet Pseudobulben aus (verdickte Sprossachsen), die in der Lage sind, Nährstoffe und Wasser zu speichern. Dendrobien werden etwa 35 bis 45 Zentimeter groß und bilden zahlreiche Luftwurzeln aus.

Blätter und Blüten

Die mittelgrünen Blätter der Dendrobien sind oval, wechselständig und lanzettförmig. Den oberen Achseln entspringen während der Blütezeit, die zwischen dem Frühjahr und dem Herbst stattfindet, die Blütenrispen mit den zahlreichen Blüten. Wie die meisten anderen Orchideen-Arten weisen auch die Dendrobien drei äußere Kelchblätter, zwei innere Kronblätter sowie ein drittes Blatt auf, das zu einer Lippe umgestaltet ist. Dendrobien haben fast immer 20 bis 50 herrlich duftende Blüten – je nach Pflege mal mehr, mal weniger. Nach einer Rekordblüte bekommt die Pflanze noch einmal 8 bis 15 Blüten.

Standort und Boden

Dendrobien bevorzugen einen hellen Standort, direkte Sonneneinstrahlung sollte aber vermieden werden. Vor allem in ihrer Ruhezeit sollte die Pflanze möglichst hell stehen. Für die Temperatur und den Standort bedeutet das: Halten Sie die Pflanze während der Wachstumsphase warm, achten Sie aber darauf, dass sie zur Blüteninduktion einige Wochen lang kühlere Temperaturen braucht. Von Mitte Mai bis Mitte Oktober sollten die wechselwarmen Pflanzen daher am besten nach draußen umziehen, zum Beispiel auf einen überdachten Balkon. Während der Ruhezeit von Herbst bis Frühjahr müssen die Temperaturen auf 15 bis 17 Grad Celsius abgesenkt werden. Greifen Sie bei allen Dendrobium-Arten auf Rindensubstrat zurück.

Pflege

Bei der Pflege der Dendrobium kann man einiges falsch machen – zu den „beliebtesten“ Fehlern gehört dabei das übermäßige Gießen. Während der Wachstumszeit sollte man diese Orchideen-Art noch täglich übersprühen. Bis bis zum Ausreifen der Orchidee kann man sie dann täglich mit enthärtetem Wasser gießen. Während der Ruhezeit und erst recht nach dem Ausreifen der Bulben sollte das Gießen für sechs bis acht Wochen unbedingt eingestellt werden; erst danach zeigen sich neue Blütentriebe. Alle paar Wochen kann man die Pflanzen zudem vorsichtig düngen.  Auch das Düngen sollte aber während der Ruhephase eingeschränkt werden. Außerdem sollte man es vermeiden, die Dendrobien häufig umzutopfen – das mögen sie gar nicht. Topfen Sie erst dann um, wenn die Orchidee länger als vier Jahr im selben Topf stand – oder das Substrat veralgt ist. Wer die Dendrobium-Orchidee zweimal im Jahr für einige Wochen bei zehn Grad Celsius hält, kann sogar mit zwei Blütezeiten im Jahr rechnen. Wenn es allerdings zu warm ist, treiben die Orchideen Adventivpflänzchen anstatt Blüten.

Häufig gemachte Fehler

Was Sie auf keinen Fall machen sollten: die sogenannte Ruhephase ignorieren. Um Blüten zu bilden, brauchen die Orchideen mehrere Wochen lang kühlere Temperaturen, wie oben beschrieben. Die benötigte Temperaturabsenkung erreicht man am besten, indem man die Pflanzen im Sommer ins Freie bringt. Wichtig ist – wie oben schon beschrieben – auch das richtige Gießen der Orchideen. Bei zu viel Wasser faulen die Wurzeln. Man kann sagen: Je niedriger die Temperatur, desto weniger Wasser. Der dritte häufig gemachte Fehler ist das Ignorieren der Luftfeuchtigkeit. Ist die Luft zu trocken, können Spinnmilben oder Schmierläuse an den Orchideen auftreten. Um dem vorzubeugen, müssen Sie stets für eine hohe Luftfeuchtigkeit sorgen, etwa durch regelmäßiges Besprühen der Pflanzen mit kalkarmem Wasser.

Vermehrung

Die Dendrobium ist durch die Kindel gut zu vermehren, die sich aus den Triebaugen an den Pseudobulben oder direkt am Blütenstandstiel bilden. Lassen Sie die Kindel etwa ein Jahr lang am Blütenstängel wachsen und drehen Sie sie dann vorsichtig von der Pflanze ab, wenn die Wurzeln etwa fünf Zentimeter lang sind.

 

BALDUR-Garten Dendrobium"Berry Oda", 1 Pflanze Zimmerorchidee langblühend Dendrobie Zimmerpflanze
  • Liefergröße: 12 cm-Topf, ca. 40 cm hoch, Lieferung ohne Dekoübertopf
  • Standort: Sonne bis Halbschatten; Blütezeit: November bis Ende Mai
  • Wuchshöhe: 30-40 cm; Pflanzabstand: 10 cm
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
  • winterhart; Lebensdauer: mehrjährig
Orchideen von Botanicly – 2 × Dendrobium Sa-Nook – Höhe: 60 cm, 1 Trieb
  • Pflanzenhöhe (inklusive Topf): 60 cm
  • Lieferung enthält 2 echte Pflanzen
  • Topfgröße Ø: 11 cm
  • Anzahl der Triebe: 1
  • Die Schickste aller thailändischen Orchideen, die tief beeindruckt

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Der schnelle Weg zum Schattenspender – mit diesen Bäumen gelingt es

Was kann man tun, wenn der Olivenbaum Blätter verliert?

Den Swimming-Pool winterfest machen

 

Bosch Professional 18V System Akku Gebläse GBL 18V-120 (bis zu 270 Km/h Luftstromgeschwindigkeit, ohne Akkus und Ladegerät, im Karton)
  • Kraftvoll: dank 270 km/h (75 m/s) Luftstromgeschwindigkeit, Luftvolumenstrom: 2,0 m³/min - 120 m³/h
  • Laufzeit der zwei Geschwindigkeitsstufen: Geschwindigkeit 1: 9 min pro Ah; Geschwindigkeit 2: 5 min pro Ah
  • Vielseitige und flexibel: dank vier verschiedener Aufsätze ist die Anwendung in verschiedenen Bereichen möglich, auch als Laubbläser
  • Professional 18V System; Ultimative Performance; Maximale Freiheit; Alle unsere Akkus sind mit neuen und existierenden Bosch Professional Werkzeugen der gleichen Spannungsklasse kompatibel
  • Lieferumfang: 18 V Akku-Gebläse GBL 18V-120, 4x Aufsätze, Standarddüse, Verlängerungsrohr, Bohrlochdüse, Staubauffangbehälter, Karton
Angebot

 

 

 

 

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar