Pool mit Plane
Im Winter muss der Pool mit einer Plane überzogen werden.

 

Spätestens mit Ende des Herbstes ist die Poolsaison vorbei. Damit das persönliche Schwimmbecken gut über die kalte Jahreszeit kommt, muss jeder Pool winterfest gemacht werden. Mit der richtigen Pflege und einigen Vorkehrungen kann der nächste Sommer kommen.

  • die wichtigsten Tipps
  • den richtigen PH- und Chlorwert einstellen
  • ein Überwinterungsmittel einsetzen




Herausforderung Außenpool

Alle Besitzer von Außenpools, die als Festinstallation gedacht sind, stehen mit Herbsteinbruch vor einer großen Herausforderung. Sobald die Temperaturen fallen, muss der Pool vor dem kalten Winter geschützt werden. Grundsätzlich überwintert die Outdoor-Anlage mit Wasser. Das Wasser schützt die Schwimmbadauskleidung vor Verschmutzungen oder Witterungseinflüssen.

Dennoch bedeutet Wasser im Swimmingpool nicht automatisch weniger Arbeit beim Überwintern. Das Badewasser weist Sand, Laub, Insekten und Kalkablagerungen auf, welche vor dem Winter unbedingt entfernt werden müssen. Die Grundreinigung sieht vor, sowohl die Wasseroberfläche wie den Beckenboden mit Rand von Dreck und ungewünschten Inhalten zu befreien. Für die Reinigung der Oberfläche genügt ein Kescher. Boden und Rand sollten mit einer Bürste oder einem speziellen Reinigungsschwamm gesäubert werden. Der Beckenboden wird besonders effektiv mit einem Sandfilter und Absaugen von Verschmutzungen befreit.

Die entscheidenden Werte

Poolwasser wird stets mit Chlor vermengt, welches theoretisch unschädlich ist. Dennoch vertragen vor allem die Beckenwände die Chemikalien über den Winter nicht sonderlich gut. Um den Pool winterfest zu machen und ihn vor Korrosion sowie erneuten Kalkablagerungen zu schützen, muss der korrekte PH-Wert im Wasser sichergestellt werden. Idealerweise liegt dieser zwischen 7,0 und 7,2. Anleitungen zum Einstellen findet jeder Poolbesitzer im Internet oder bekommt diese direkt beim Hersteller.




Der Chlorwert muss ebenfalls unbedingt reguliert werden. Über den Winter darf er nicht mehr als 0,8 mg pro Liter betragen. Ideal ist, wenn der Höchstwert nicht mehr als 0,5 mg je Liter überschreitet. Die sogenannte Schockchlorung wird meist fünf Tage gemacht, bevor der Swimmingpool komplett winterfest gemacht wird. Für die Schockchlorung wichtig ist, dass das Becken nicht abgedeckt wird und die Sandfilteranlage währenddessen im Betrieb bleibt. Die Anlage sollte zudem noch einige Stunden nach der Chlorung aktiviert sein. Wer seinen Swimmingpool direkt nach der Einstellung des Chlorwertes abdeckt, riskiert Beschädigungen wie Faltenbildung, Schäden an der Folie sowie Ausbleichung.

Niedriger Wasserspiegel gewünscht

Wie bereits erwähnt sollte der Pool mit Wasser überwintern. Allerdings sollte die Füllmenge reduziert werden. Als Faustregel gilt etwa ein Drittel der Wassermenge abzupumpen. Mehr Wasser muss nicht entfernt werden. Sehr gut eignet sich für diese Maßnahme eine Tauchpumpe.

Befindet sich der Wasserspiegel nach dem Ablassen nicht 10 cm unter dem Skimmer, muss die Einlaufdüse ebenso winterfest gemacht werden. Diese wird mit einem Winterstopfen versehen, mit welchem die Düse gut durch die kalte Jahreszeit kommt. Wer möchte, kann den Bodensauger mit Saugschlauch und Telestange direkt am Skimmer befestigen und die Filteranlage auf „Rückspülen“ stellen. Diese Methode reinigt den Pool und filtert das Sandbett.

Die besondere Schönheitskur

Als besonderen Schutz sollte jeder Pool mit einem speziellen Überwinterungsmittel behandelt werden. Dieses verhindert Algenwachstum und Kalkablagerungen, wenn das Becken nicht genutzt wird. Das Wintermittel ist im Fachhandel erhältlich. Wer möchte, kann die Wand des Pools mit einem Eisdruckpolster zusätzlich vor Frost schützen. Abhängig von der Poolgröße werden die einzelnen Polster aneinander gekettet. Dies verhindert, dass Eis auf die Wand drückt.

Zum Abschluss sollte der Pool immer mit einer reißfesten Plane abgedeckt werden. Diese bleibt die gesamten Wintermonate über auf dem Becken. Damit die Abdeckplane immer in derselben Position verweilt, kann zuvor ein Poolkissen aufgeblasen werden. Dieses liegt auf der Wasseroberfläche auf und spannt die Plane gut. Wer noch keine Plane besitzt, sollte beim Kauf auf die optimale Größe achten. Die Abdeckung sollte stets circa 60 bis 80 cm größer als das eigentliche Poolmaß sein. Damit selbst bei starkem Regen und Wind alles sitzt, muss die Poolplane danach nur noch ausreichend gesichert werden. Sind diese Maßnahmen getroffen, dürfte der Pool so perfekt über die Wintermonate kommen und ist spätestens im folgenden Sommer wieder einsatzbereit.

 

Angebot
GARDENA Klarwasser-Tauchpumpe 11000 aquasensor: Entwässerungspumpe mit innovativem Aquasensor, Fördermenge bis zu 11.000 l/h, Flachabsaugung bis 1 mm, Schnellkupplungssystem, 450 W (09034-20)
  • Flexibel und leistungsstark: Mit einem Leistungsdruck von 0.7 bar und einer Förderhöhe von max. 7 m, befördert die Pumpe bis zu 11.000 l in der Stunde. Ideal zum Entwässern, Um- und Auspumpen
  • Aquasensor-Funktion: Per Touch Control lässt sich die Ein- und Ausschalthöhe der Pumpe definieren. Der Sensor misst selbstständig den Wasserpegel und aktiviert bzw. deaktiviert automatisch die Pumpe millimetergenau und je nach Bedarf. Inklusive Dauerlauf- und Timerfunktion
  • Widerstandsfähig: Dank hochwertiger Materialien ist die Tauchpumpe besonders robust. Für eine hohe Langlebigkeit verfügt die Motorwelle über eine Keramikbeschichtung mit dreifacher Abdichtung
  • Funktionales Design: Mithilfe des ergonomischen Griffs und der Kabelaufwicklung lässt sich die Pumpe leicht transportieren und verstauen. Klappfüße sorgen für eine höhere Förderleistung bei noch hohen Wasserständen
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Klarwasser-Tauchpumpe 11000 aquasensor
Angebot
Einhell 4170445 Tauchpumpe GC-SP 3580 LL (350 W, 8 Liter pro Stunde, flachabsaugend bis 1 mm, Pumpenstart ab 8 mm, integriertes Rückschlagventil)
  • Für ambitionierte Hausbesitzer und Hobbygärtner und intensive Arbeitseinsätze. Eine leistungsstarke Tauchpumpe mit 350 Watt Leistung und einer Fördermenge von 8.000 Liter pro Stunde.
  • Pumpenstart bereits ab 8 Millimeter Wasserstand möglich.
  • Flachabsaugend bis 1 Millimeter Restwasserstand.
  • Hochwertige Gleitringdichtung für eine lange Lebensdauer. Stufenlos einstellbarer Schwimmerschalter für automatische Abschaltung und integriertes Rückschlagventil.
  • Stabiler Tragegriff für einfachen Transport und müheloses Verbinden durch den passenden, integrierten Anschluss.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Lavendel durch Stecklinge vermehren

Der Steinbrech – ein Pflanzenportrait

Das kann man gegen Schaum im Teich tun

 

Angebot
Deuba Schwungliege FSC®-zertifiziertes Akazienholz Ergonomisch Wippfunktion Gartenliege Sonnenliege Relaxliege Saunaliege
  • HINGUCKER: Unsere ergonomische Schwungliege, angefertigt aus FSC-zertifiziertem, witterungsbeständigem Akazienholz, ermöglicht Ihnen Entspannung auf höchstem Niveau.
  • RELAXEN: Diese robuste Sonnenliege aus Akazienholz zeichnet sich durch Ihre ergonomische Form und einzigartigen Wippfunktion aus. Da die Liege für den Außen- und Innenbereich geeignet ist, können Sie nicht nur draußen in der Sonne 'wippen' und entspannen, sondern auch in Ihrem Wohnzimmer.
  • EINFACHE MONTAGE: Da wir die Liege schon mit bereits vormontierten Latten auf Bändern liefern, bleibt Ihnen der mühselige Zusammenbau der Latten erspart. Dadurch wird die Montage umso leichter.
  • QUALITÄT: Akazienholz ist ein Hartholz, das sich durch seine Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit auszeichnet.
  • HINWEIS: Akazie ist ein natürlicher Werkstoff und unterliegt somit durch äußere Einflüsse wie Luft, Feuchtigkeit und Temperatur verursachten typischen Veränderungen, wie z.B. Farbveränderungen des Holzes. Um wieder den urprünglichen Farbton zu erhalten empfiehlt es sich, in regelmäßigen Abständen das Holz mit etwas Pflegeöl und einem weichen Tuch zu behandeln.
Trickkiste für Gärtner von Plant Theatre - Tolles Geschenk für Gärtner
  • Eine Auswahl von unverzichtbaren Dingen für die Gartenarbeit, die sonst schwer aufzufinden sind, wenn man sie gerade benötigt
  • Alle präsentiert in einer Holzkiste mit neun Fächern und transparentem Deckel zur Aufbewahrung des ganzen Kleinkrams
  • Im Set enthalten: 40 Blumenhalter, ein Satz verschiedener Ringe, 6 Pflanzenklammern, 4 Rollen Bindedraht, 40 Universalbinder, 20 Pflanzenmarkierungen aus Holz mit Bleistift, 2 Bahnen Bandagen, Bastknäuel und 12 Werkzeughaken aus Metall
  • Ideales Geschenk für den ernsthaften Gärtner oder für Leute, die gerne herumwerkeln
  • Geschenkpackung

 

 

 

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar