Portlandrose 'Comte de Chambord'
Portlandrose ‚Comte de Chambord‘ © Dieter Hupka

 

Die Portlandrose ist eine historische Rose, welche durch einen gedrungenen Wuchs und lange Blütezeit für die Gartenkultur bestens geeignet ist.




Comte de Chambord
Blüte mit Tau © Dieter Hupka

 

Ende des 18. Jahrhunderts tauchte eine neue Rosensorte auf. Wo sie entstanden ist, konnte nicht genau geklärt werden. Nicht ganz sicher ist auch, wie es sich um ihre Vorfahren verhält. Vermutlich handelt es sich bei der Portlandrose um eine Hybride der Rosa chinensis semperflorens, einer Rosa gallica und einer Rosa damascena. Von der China-Rose, vermutlich ‘Slater‘s Crimson‘ hat sie ihre Remontierfreudigkeit. Ihren wunderbaren Duft verdankt sie einem Elternteil der Damaszenerrosen. ‘Rose de Resht‘ und ‘Jacques Cartier’ werden bei einigen Autoren den Portlandrosen zugeordnet, woanders werden gelten sie als Damaszenerrosen. Letztlich ist die Frage der Zuordnung nebensächlich. Beide Rosen sind jedenfalls wärmstens zu empfehlen.




Unermüdlich blühend und wohlriechend

Ende des 18. Jahrhunderts, so die Legende, entstand in Italien eine neue, intensiv duftende Rose, welche unermüdlich blühte. Von dort soll sie die zweite Herzogin von Portland mit nach England gebracht haben, wo sie den Namen ‘Duchess of Portland‘ erhielt. Rosa portlandica wurde zur Stammform einer neuen Rosenklasse, welche noch heute als Ahnin in vielen modernen Edelrosen vorhanden ist.

Ihr kompakter, niedriger, buschiger Wuchs macht sie besonders auch für kleine Gärten so wertvoll.

 

 

Mehr Gartenwissen:

Winterschutz für Rosen

Gehweg- und Terrassenplatten reinigen

Rosen – die Königinnen der Blumen


 

GRÜNTEK Professionelle geschmiedete Astschere X-25, 650 mm, scharfe und bequeme Bypass Baumschere mit Stoßdämpfern, Robustes und sicheres Gartenwerkzeug
  • KARBONSTAHL-KLINGE - Die professionelle Astschere X-25 hat eine dünne und starke Klinge aus hochwertigem, geschmiedetem Kohlenstoffstahl. Zum schnellen und präzisen Schneiden von trockenem und frischem Holz
  • LEICHT UND KRAFTSPAREND - Aluminiumarme und eine scharfe, starke Klinge für einfaches und müheloses Schneiden. Diese Baumschere wurde für die intensive Nutzung konzipiert
  • ANGENEHMES SCHNEIDEN - Die Bypass-Schere ist mit Anschlagpuffern an beiden Griffen ausgestattet, die zusätzliche Sicherheit und ein komfortables Schneideerlebnis bieten - auch bei dickeren Ästen
  • SEHR HANDLICH - Die speziell geformten Griffe sind mit rutschfesten Rillen ausgestattet und eignen sich sowohl für kleine als auch für große Hände
  • HOHE SCHNITTLEISTUNG - Für Äste mit einem Durchmesser von bis zu 4 cm. Gesamtlänge der Schere 65 cm, Gewicht 1 Kg
12-teiliger Garten Werkzeug Set, Dazone Gartengeräte Handwerkzeug im Tragekoffer, Gartenwerkzeuge Kombi Set für Gartenfreund u. Profigärtner, tolle Geschenkset
  • ★ 【Komplette Werkzeuge】:Es gibt 12 Werkzeuge im Set. Inkludiert - Säge, Grasscheren ,Schneiden,Gartenrührstange ,Garten Schaufel, Allzweckmesser,Garten Schere, Sprühflasche usw.
  • ★【Unterstützende Werkzeug】: Ein kompletter Satz von Tools und Werkzeugen inkl. Tragekoffer, für eine einfache Lagerung und einen einfachen Transport. Durch den Einsatz von hochwertigem Aluminium & hochwertiger Verarbeitung sind die Gartengeräte länger haltbar.
  • ★ 【Super kostengünstig】:Es gibt 12 Werkzeuge im Set. Eine Säge und eine Gartenschere kosten mehr als 30 Euro. Wir haben 12 Stück Werkzeuge und es nur knapp 35 Euro.Tolle Geschenke für Selbermacher.
  • ★【Professionelle Werkzeuge】:Sehr professionelle und praktische Gartenwerkzeuge, mit dieser Gartengeräte können Sie fast alle Aufgaben im Garten vervollstätigen, z.B. graben, Bewässerung, Schneiden u.s.w.
  • ★ 【Mühelos】: * Ergonomisch geformter Griff, leichtes Design * Bei längerer Benutzung ohne Schmerzen und Müdigkeit im Handgelenk * Die Tools reduzieren die Arbeit im Garten und verringern die Belastung - so dass Sie Ihren Garten in Ruhe & ohne großen Zeitaufwand genießen können.

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar