Eine geschwungene Gartentreppe
Eine geschwungene Gartentreppe

 

Treppen können mehr sein als nur ein Mittel, um Höhenunterschiede zu meistern. Als Stilelement verleihen sie einem Garten Schönheit und Charakter.

  • Die Wirkung im Garten
  • Die Anlage einer Treppe
  • Die perfekten Stufenmaße




Ein markantes Bauwerk

Dass eine Treppe allein für sich genommen schon als markantes Bauwerk wahrgenommen wird, beweist die Spanische Treppe in Rom.

Von diesem berühmten Bauwerk auf eine Treppe im Garten zu schließen, die nur wenige Höhenmeter überwindet, ist vielleicht etwas gewagt, aber durchaus nicht so ganz weit hergeholt. Eine gut geplante und liebevoll gestaltete Treppe ist nicht nur Mittel zum Zweck, sondern kann das Gartenbild entscheidend prägen.

Hoch hinaus

Muss ein großer Höhenunterschied bewältigt werden, bekommt man schon beim Anblick einer steilen, stufenreichen Stiege Atemnot. Auch erinnert der Anblick eher an einen Hinterhof als an eine Einladung, den Blick auf das oben gelegene Wohnhaus, einen Pavillon oder ein besonderes Zierelement wie üppig bepflanzte Töpfe rechts und links zu richten.

Auf jeden Fall sollte dem Auge ein Ziel geboten werden, dann erscheint der Weg nicht mehr ganz so beschwerlich.

Breite, flache Stufen, unterbrochen von Podesten in regelmäßigen Abständen erleichtern den Aufstieg enorm. Bei sehr langen Treppen sollten für eine Rast auf ein Podest Sitzgelegenheiten aufgestellt werden. Von hier aus lässt sich das grüne Paradies in aller Ruhe genießen, bevor die nächste Etappe in Angriff genommen wird.

Kurze Treppe im Garten
Kurze Treppe im Garten

Kürzere Treppen

Auch kürzere Treppen können sich als Blickfang bewähren. Sei es, durch eine besondere, beispielweise gerundete Stufenform oder aber mit gemauerte Treppenwangen an beiden Seiten. Sie geben seitlichen Halt und dienen als Fundament für Handläufe, welche auf Grund ihres Materials zierend wirken und nicht nur der Sicherheit dienen. Darüber hinaus stehen sie für allerlei Dekoelemente zur Verfügung.

Ist eine Treppe breit genug, so verwandeln Blumentöpfe auf jeder Stufe das Ganze in ein kleines Amphitheater.

Apropos Theater

Auf Freilichtbühnen werden Treppenstufen nicht nur zum Auf- und Absteigen benutzt, sondern auch als Sitzplätze. Dies ist auch im eigenen Garten denkbar, zum Beispiel rund um eine tiefer gelegene Feuerstelle oder als Rasenstufen hinab zu einem Senkgarten oder einem Teich.

Was man wissen sollte

Bisher war nur von Ästhetik die Rede. Eine Treppe muss aber auch so konzipiert sein, dass man sie in einem bestimmten Rhythmus beschreitet und die nächste Stufe sozusagen blind findet. Dies ergibt sich aus dem allgemein festgelegten Schrittmaß (2 x Stufenhöhe plus 1 Stufentiefe). Zudem sollten die Stufen alle dieselbe Höhe haben. Besonders bequem und sicher sind Stufen mit den Maßen 16 cm/31 cm oder 17 cm/29 cm.




Damit das Wasser bei Regen nicht auf den Stufen stehen bleibt, sollte ein leichtes Gefälle (ca. 2 Prozent) eingebaut werden.

Tipp: Eine Treppe sollte nicht direkt an einer Rasenfläche enden, denn mit dem Rasenmäher kommt man nicht bis ganz an die Stufen heran. Also einen kleinen Pflasterstreifen aus dem Stufenmaterial dazwischen legen.

 

Angebot
Dehner Blumenkübel Palermo, Schieferoptik, ca. 40 x 40 x 33 cm, Kunststoff, anthrazit
  • Täuschend echte Stein-Optik
  • Frostbeständig bei Vermeidung von Staunässe
  • Maße ca. 40 x 40 x 33 cm
  • Lieferumfang: Dehner Blumenkübel Palermo anthrazit
Pflanztopf Blumentopf Pflanzkasten Blumenkasten Polyrattan Rechteck LxBxH 82x30x50cm schwarz
  • Merkmale:
  • für Innen- und Außenbereich geeignet
  • mit Metallverstrebungen verstärkt für stabile Form
  • Metallteile sind vollverzinkt also rostfrei
  • aus hochwertigem Polyrattan von Hand geflochten

 

Das könnte Sie auch interessieren:  

Späte Aussaat im Gemüsebeet

Vermehrung von Pflanzen – die wichtigsten Methoden

Rezeptideen für frische Bowle – gut gerüstet für die Gartenparty

 

 

Angebot
Bosch Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Grasfangbox 31 l, Schnittbreite: 32 cm, Schnitthöhe: 20-60 mm, im Karton)
  • Der Rasenmäher Rotak 32 - optimal für kleine und mittlere Gärten
  • Dank Rasenkamm schneidet der Rotak 32 problemlos an Mauern, Beeten und Rasenkanten entlang
  • Mit einem Gewicht von nur 6,8 kg lässt er sich leicht um Hindernisse lenken oder transportieren
  • Auch für hohes Gras geeignet dank gehärtetem Stahlmesser und dem leistungsstarken 1200-Watt-Motor
  • Lieferumfang: Rotak 32, Grasfangbox 31 l, Karton
GARDENA SILENO city 300: Mähroboter bis 300 m² Rasenfläche, Steigungen bis 35 Prozent, Schnitthöhe 20 - 50 mm, LCD Display, Diebstahlschutz, inkl. Begrenzungskabel, Haken und Verbinder (15005-47)
  • SensorCut System: Mäht streifenfrei und gleichmäßig aus verschiedenen Richtungen, optimal geeignet für kleine und mittelgroße Gärten bis zu 300 m² Rasenfläche
  • Wasserfester Betrieb: Der Mähroboter mäht auch bei Regen und sorgt so für einen perfekten Rasenteppich, bei eventuellen Verschmutzungen kann der Roboter bequem mit dem Gartenschlauch gereinigt werden
  • Intelligentes System: Dank SensorControl-Funktion passt der SILENO city eigenständig die Mähzeit an das Rasenwachstum an
  • CorridorCut: Leitet den Roboter auch durch enge Korridore und Sackgassen und ermöglicht auch dort ein ideales Schnittbild
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA SILENO city 300, 1x 150 m Begrenzungskabel, 200x Haken, 4x Verbinder, 5x Anschlussklemmen

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch über...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar