Historische Rosen: Portlandrose

  Die Portlandrose ist eine historische Rose, welche durch einen gedrungenen Wuchs und lange Blütezeit für die Gartenkultur bestens geeignet ist.   Ende des 18. Jahrhunderts tauchte eine neue Rosensorte…

Weiterlesen Historische Rosen: Portlandrose

Historische Rosen: Bourbonrosen

  Eine Rosensorte, der sehr viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte ist die Bourbonrose. Wundervolle Rosen stammen aus dieser Klasse. Die Bourbonrosen (Rosa × borboniana) entstanden per Zufall aus einer…

Weiterlesen Historische Rosen: Bourbonrosen

Kletterrosen für Bäume

  Sehr wüchsige Kletterrosen, sind hervorragend geeignet, Bäume, die ihre beste Zeit hinter sich haben, mit einem Blütenflor zu überziehen. Prädestiniert hierfür sind insbesondere Multiflora- und Wichuraiana-Rambler. Manche Kletterrosen, speziell…

Weiterlesen Kletterrosen für Bäume

Der Blauglockenbaum

  Paulownia tomentosa, auch Paulownia imperialis, ist ein wunderschöner Parkbaum für milde Klimazonen. An einem günstigen Standort gepflanzt blüht er auch in Deutschland. Wenn Anfang Mai der Blauglockenbaum in voller…

Weiterlesen Der Blauglockenbaum

Historische Rosen: Rosa alba

  Rosen aus der Klasse der Alba-Rosen gehören zu den am längsten kultivierten Rosen überhaupt. Sie sind robust und blühfreudig. Rosa alba, die „weiße Rose“, wurde schon in griechischen und…

Weiterlesen Historische Rosen: Rosa alba

Historische Rosen: Rosa gallica

  Die Rosa gallica oder Essigrose ist eine uralte in Mitteleuropa heimische Art. Sie gilt als die Stammmutter moderner Gartenrosen. Rosa gallica, Essigrose, Rosa rubra, gallische, auch französische Rose oder…

Weiterlesen Historische Rosen: Rosa gallica

Historische Rosen: Zentifolien und Moosrosen

  Zentifolien, auch Centifolien, Bauern-, Kohl- oder Provence-Rosen genannt, entstanden 1674 in Holland. Moosrosen entwickelten sich aus einer Mutation der Zentifolien. Beliebt sind beide Arten wegen ihrer üppigen Blüten. Ursprünglich…

Weiterlesen Historische Rosen: Zentifolien und Moosrosen

Historische Rosen: Damaszener-Rosen

  Damaszener-Rosen haben sich in Kleinasien entwickelt und waren schon 1.000 Jahre v. Chr. auf der Insel Samos bekannt. Wenn von Rosen im antiken Griechenland oder Rom die Rede ist,…

Weiterlesen Historische Rosen: Damaszener-Rosen

Blauer Mohn

  Himmelblau ist die Farbe des Mohns, die ihn so begehrenswert macht. Seine Aufzucht ist nicht ganz einfach, jedoch zu bewerkstelligen, wenn folgende Hinweise beachtet werden. Die blaue Blume war…

Weiterlesen Blauer Mohn

Geranium oder Storchschnabel

  Geranium, eine robuste Wildstaudenfamilie, hat in ihrem Sortiment für jeden Standort ein passendes Angebot. Ob im Schattenbeet oder als Begleitpflanze für Prachtstauden in sonniger Lage: wird die richtige Sorte…

Weiterlesen Geranium oder Storchschnabel