Rittersporn – blaue Prachtstauden für den Garten

  Rittersporn, unentbehrlich in jedem Blumenbeet, ist ein idealer Begleiter für Rosen. Eine gezielte Sortenauswahl und der richtige Rückschnitt sorgen für einen sommerlangen Blütenflor. Dass aus einem anmutigen, aber doch…

Weiterlesen Rittersporn – blaue Prachtstauden für den Garten

Die Winterheckenzwiebel

  Die Winterheckenzwiebel ist eine alte Zwiebelsorte, die leicht zu kultivieren ist. Einmal gepflanzt, überlebt sie wie eine Staude mehrere Jahre. Einst war die Winterheckenzwiebel (Allium fistulosum) die am weitesten verbreitete Zwiebelsorte.…

Weiterlesen Die Winterheckenzwiebel

Der Blauglockenbaum

  Paulownia tomentosa, auch Paulownia imperialis, ist ein wunderschöner Parkbaum für milde Klimazonen. An einem günstigen Standort gepflanzt blüht er auch in Deutschland. Wenn Anfang Mai der Blauglockenbaum in voller…

Weiterlesen Der Blauglockenbaum

Blauer Mohn

  Himmelblau ist die Farbe des Mohns, die ihn so begehrenswert macht. Seine Aufzucht ist nicht ganz einfach, jedoch zu bewerkstelligen, wenn folgende Hinweise beachtet werden. Die blaue Blume war…

Weiterlesen Blauer Mohn

Geranium oder Storchschnabel

  Geranium, eine robuste Wildstaudenfamilie, hat in ihrem Sortiment für jeden Standort ein passendes Angebot. Ob im Schattenbeet oder als Begleitpflanze für Prachtstauden in sonniger Lage: wird die richtige Sorte…

Weiterlesen Geranium oder Storchschnabel

Pfingstrosen – die richtige Pflege

  Pfingstrosen (Paeonia) gehören zu den langlebigsten Stauden. Entscheidend für eine üppige Blüte ist die richtige Pflege. Sie beginnt schon bei der Pflanzung. Pfingstrosen zählen zu den ältesten und langlebigsten…

Weiterlesen Pfingstrosen – die richtige Pflege