Nachhaltig gärtnern

  Wer einen Garten pflegt, tut schon eine Menge für seine Umwelt. Aber mit einigen Überlegungen lässt sich das Gärtnern noch nachhaltiger gestalten. Gärtner/innen sind schon per se an einer…

Weiterlesen Nachhaltig gärtnern

Wildblumen für den Garten

  Es müssen nicht immer Prachtstauden sein. Genauso gut lassen sich auch Wildblumen in den Garten setzen. Die Insekten wird es freuen. Viele Pflanzen, welche in der freien Natur ihren…

Weiterlesen Wildblumen für den Garten
Der Regenwassertank – spart Geld und schont die Umwelt
Ein Regenwassertank © Christian Goldmann

Der Regenwassertank – spart Geld und schont die Umwelt

  Viele Gartenliebhaber besitzen mindestens einen Wassertank zum Auffangen des Regenwassers. Das so gewonnene Brauchwasser ist für die Pflanzen im Garten oft besser verträglich als Leitungswasser, und zudem können Gartenbesitzer…

Weiterlesen Der Regenwassertank – spart Geld und schont die Umwelt

Der Regenwurm als Gartenhelfer

  Zu den aktivsten Lebewesen in unseren Gärten gehört der Regenwurm (zur Lumbricidae-Familie gehörig). Meist ist er unsichtbar, weil sein Lebensraum und sein Arbeitsplatz unter der Erdoberfläche liegen. Hier ist…

Weiterlesen Der Regenwurm als Gartenhelfer

Kräuter richtig trocknen

  Wer die im Garten geernteten Kräuter haltbar machen will, kann sie trocknen. Dabei sollte jedoch behutsam vorgegangen werden. Um die Zellstrukturen der Blätter nicht zu zerstören, ist es sinnvoll…

Weiterlesen Kräuter richtig trocknen

Richtiges Kompostieren

  Viele Küchenabfälle sind viel zu schade, um einfach in der Tonne zu landen. Auf dem Komposthaufen im Garten kann daraus wertvoller Dünger werden. Die Bewohner eines jeden Gartens wie…

Weiterlesen Richtiges Kompostieren