Romanesco – Anbau und Pflege im eigenen Garten

Aktuelles

Romanesco – Anbau und Pflege im eigenen Garten

  Der Romanesco gehört zu den Blumenkohlarten. Sein Geschmack ist weitaus aromatischer als der des normalen Blumenkohls. Dabei ist sein weiterlesen…

Die Studentenblume – Anpflanzung und Pflege

  Die Studentenblume (Tagetes) zählt zu den beliebtesten Sommerblumen. Sie ist besonders anspruchslos und wird als ein- oder mehrjährige Pflanze weiterlesen…

Einen Olivenbaum pflanzen und pflegen

Auch bei uns in Deutschland gelten Oliven als Delikatesse. Die kleinen ovalen Früchte des Olivenbaumes (Olea europaea) können am richtigen weiterlesen…

Die wichtigsten Tipps rund ums Mulchen

  Gemulchte Beete haben viele Vorteile. Gerade in Ziergärten wird häufig Rindenmulch ausgebracht, was den Beeten eine gepflegte Optik verleiht weiterlesen…

Der Kirschlorbeer – ein dekorativer Strauch

  Dekorativ, pflegeleicht und hervorragend als Sichtschutzhecke geeignet – in heimischen Gärten erfreut sich der Kirschlorbeer immer größerer Beliebtheit. Am weiterlesen…

Mediterrane Kräuter – einmal anders

  Mediterrane Kräuter sind aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken. Neben den üblichen Klassikern gibt es weniger bekannte. Aber auch weiterlesen…

Was tun gegen das Unkraut Schachtelhalm?

  Als Heilpflanze hochgeschätzt aber von Gärtnern gefürchtet: der Ackerschachtelhalm. Hat sich das als Zinnkraut bekannte Gewächs erst im Garten weiterlesen…

Franzosenkraut – heimisches Wildkraut für die Küche

  Immer mehr Wildkräuter werden für die feine Küche genutzt. Das Franzosenkraut gilt als lästiges Unkraut, was nicht immer so weiterlesen…

Einjähriger Mohn – vergängliche Schönheit

  Wer Überraschungen liebt, wird mit einjährigem Mohn bestimmt glücklich. Zwar ist seine Schönheit recht vergänglich. Trotzdem, einmal angesiedelt, bleibt weiterlesen…

Lein – das Multitalent

  Ein Multitalent ist die uralte Kulturpflanze Lein tatsächlich: Fasern und Samen sind die Basis für viele Anwendungsbereiche. Im Garten weiterlesen…